brustaua und mittelschmerz?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lena2311 30.03.11 - 17:59 Uhr

hallo ihr lieben!

ich habe heute leistenziehen mittelschmerz
und meine brüste tut immer mehr weh ziehen :-(

und heute war ich schon total launisch #zitter

achja ich bin heute ES+9


hoffe das sind gute anzeichen ich hatte das sonst noch nie in einem zyklus



#danke

Beitrag von schipo984 30.03.11 - 18:46 Uhr

Huhu...
Hmmmmm...ich kenn das! Hab seit ES+ca.5 solche UL Ziehen,hatte am ES+7 zwei Bluttropfen im Slip und seither extremes Brust ziehen (hatte ich noch nie vor der Periode-aber kann auch sein,dass ich jetzt ganz arg drauf achte!) und zwischendurch unterleibsziehen! Aber nicht so schlimm wie sonst... Bin heute NMT -1 und hab neg. Getestet (war mir klar) der zs ist gar nicht vorhanden-pfurztrocken sozusagen!
Was mich wundert: der LH Test (Ovu) ist positiv schon seit ca. 4 Tagen!

Was ist das?!? #kratz
#winke

Beitrag von lena2311 30.03.11 - 19:05 Uhr

hmm dast ist komisch das der test negativ ist

sonst warte noch 1-2 tagen und teste nochmal


viel glück dast du doch noch positiv testest

#klee

Beitrag von schipo984 30.03.11 - 19:43 Uhr

Dasselbe gilt auch für dich :-)