Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babytraum2011 30.03.11 - 19:49 Uhr

rechte fuß geschwollen als wenn er gebrochen wäre,und es schmerzt sehr beim laufen denke ist wassereinlagerung mein fa kommt erst wieder montag wieder.was kann ich dagegen tun.
wäre euch sehr dankbar für Antworten#danke

Beitrag von nikon3000 30.03.11 - 19:55 Uhr

geh doch zum hausarzt?

Beitrag von biggi-777 30.03.11 - 20:08 Uhr

hallo

da gibts so gummistrümpfe die hab ich auch;-)

dusch deine füße kalt und warm ab und hoch lagern,evtl hilfts:-)

lg biggi

Beitrag von carpe_diem1408 30.03.11 - 20:18 Uhr

Huhu,

ich hab das Problem auch, aber komischerweise nur, wenn es richtig schön warm draußen ist. Ich hab da Hacken an den Beinen dran, wie man es eigentlich nur von den alten Frauen kennt.

Ich kann dir nur sagen, trink mal Brennesseltee. Gibt es im ganz normalen Supermarkt. Brauchst nichts aus der Apotheke holen. Wenn ich da eine Tasse trinke, geh ich bestimmt 10 mal pieseln und es wird wesentlich besser. Meine Hebi sagte, das Brennesseltee auch nichts ausmacht.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße Carpe_diem1408 mit Bengel (4Jahre) an der Hand und Maus (24+2) im Bauch#winke

Beitrag von kruemmel1982 30.03.11 - 20:19 Uhr

Hi!
Nur der eine Fuß ist so geschwollen? Der andere gar nicht??? Das ist aber sehr außergewöhnlich für so SS-Ödeme!
Wie ist er denn farblich?Genauso wie der andere? Oder irgendwie gerötet? Und von der Temperatur her im vergleich zum anderen (mit handrücken fühlen)?

Beitrag von babytraum2011 30.03.11 - 20:29 Uhr

Naja halt geschwollen schmerzen beim laufen und rot

Beitrag von kruemmel1982 30.03.11 - 20:32 Uhr

Also wenn nur der eine Fuß geschwollen ist und der andere nicht, plus Schmerzen, plus Rötung evtl. plus Erwärmung im Vergleich zum anderen musst du das unbedingt abklären lassen!!!! Wie ist es mit Druckdolenz, sprich einer Schmerhaftigkeit wenn du draufdrückst?

Beitrag von babytraum2011 30.03.11 - 20:35 Uhr

ja es schmerzt auch beim laufen aber mein fa kommt erst montag wieder und ich weiß nicht ob die hausärztin morgen offen ist wegen abrechnungstag