Wochenendtrips

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von momo9580 30.03.11 - 20:17 Uhr

Hallo,
was macht ihr eigentlich so mit euren Lüttjes an den Wochenenden, wenn ihr mal ausnahmsweise alle zusammen frei habt und gerne was alleine miteinander machen wollt?
Geht ihr auf Veranstaltungen? Bleibt ihr zu Hause?
Normal gehen wir immer Radfahren und machen uns da nen echt schönen Tag. Da ich aber erst am Knie operiert worden bin fällt das flach. Auch längeres laufen wie Wald wandern oder so geht nicht. Und ins Chlorwasser darf ich auch nicht. Daher fallen mir wirklich nicht viele SAchen ein, die man noch machen könnte. Vlt habt ihr mir ja nen tollen Tip...
Liebe Grüße
Momo

Beitrag von farina76 30.03.11 - 20:28 Uhr

Och wir machen immer unterschiedliche Sachen.

Fahrrad fahren und laufen gehört bei uns sowieso zum Alltag(wie solls auch anders sein mit 2 Hunden). Ansonsten ist alles mit Tieren im Moment schön. Wir gehen oft Tiere gucken. Habens bei uns direkt vor der Haustür (viele Bauernhöfe mit Ziegen, Kühen, Eseln etc) aber es gibt ja viele Streichelzoos.

Rehe oder Wildschweine füttern.

Freizeitparks (bei vielen sind die Wege ja nicht allzu lang)

Bei schlechten Wetter Museen, mal ein Kinobesuch, Kindertheater.

Wenns richtig warm ist gehen wir gerne Zelten.

Tropfsteinhölen

im Internet googlen, es gibt Kinderkonzerte, mittelalterliche Märkte, Kunstmärkte im Freien mit Kinderprogramm, und so weiter.

Oder einfach nur im Garten rumhängen, Freunde einladen und so weiter.

Da fällt euch schon was ein. Es gibt oft regionale Kinderzeitungen mit Veranstaltungstips.

LG Sabine

Beitrag von meringue 30.03.11 - 20:44 Uhr

Schau auf die Websites der Museen in deiner Umgebung. Dort werden immer Familienaktionen oder Workshops für Kinder angeboten. Zudem meistens sehr günstig.

Das lieben wir sehr, vor allem im Winter, wenn man nicht ewig raus kann.#snowy

Beitrag von zanadu01 30.03.11 - 21:43 Uhr

Wir sind sehr viel mit der Bahn unterwegs. Es sind viele Städereisen darunter.
Oft gehen wir dann ins Museum oder in andere Freizeiteinrichtungen( Miniaturwunderland , Hafen )
Kino, Theater und Konzert finden wir auch ganz nett
Manchmal machen wir sind auch Länderzpezials wie zusammen Indisch kochen, mit indischer Musik und Essen mit der rechten Hand.
Zusammen etwas bauen, basteln ..Unserer Projekt ist die Anlage eines Gartenteichs.

Beitrag von colli26 31.03.11 - 09:31 Uhr

Hi,
wir sind am Wochenende auch recht viel unterwegs. Meist treffen wir uns mit Freunden und unternehmen gemeinsam etwas. Hier mal ein paar Sachen aus den letzten Wochen:

- Kinect-Spielen mit Freunden
- Walderlebnispfad
- Ponyreiten auf einem Familienbauernhof bei uns in der Nähe
- Kindertheater
- Flohmarktbesuch
- Hobby- und Künstlermarkt
- Wochenendbesuch in Tschechien
- längere Spielplatzbesuche

Schau Dir doch einfach das Veranstaltungsprogramm eurer Region an, da findet man eigentlich immer nette Anregungen.

Viel Spaß und schöne Wochenenden!

Coli

Beitrag von anarchie 31.03.11 - 10:35 Uhr

Huhu!


Jüngst waren wir im Kinder-jazz-musical...dannach essen im schwerelos...

zoo...hafen...minitaurwunderland(fanden alle von 1-8 großartig)...flughafenführung...kinderoper...kino...spielplatz...

all sowas..

lg

melanie mit 4 kids