wer steht noch auf flieder und lila??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lila85 30.03.11 - 20:30 Uhr

guten abend,

der entschluss ist nun gefallen.
unser schlafzimmer wird flieder gestrichen und auch die vorhänge und so und das wohnzimmer wird lila....wer mag das noch??

lg

Beitrag von diana-kim 30.03.11 - 20:33 Uhr

Hallo,

also ich finde Lila und Flieder auch sehr schön.
Wenn wir unser Schlafzimmer neu machen wird die eine Wand auch Lila, aber die andern weiß ich noch nicht. Ich mag auch Braun und Grün noch sehr gerne. Mach es wenn es Euch gefällt. Wenn Du magst kannst Du ja dann ein paar Bilder schicken vom Ergebnis.

LG

Diana

Beitrag von rosaundblau 30.03.11 - 22:14 Uhr

Hallo!

Ich mag es, aber es sind halt Trendfarben. Nächstes Jahr wird es schon kein Trend mehr sein. Daher würde ich eher Akzente in den Farbtönen setzen, als ganze Wände in diesen Farben zu streichen.

vg rosaundblau

Beitrag von scrapie 30.03.11 - 23:29 Uhr

Ich LIEBE die Farbe Flieder, aber nicht erst, seitdem es trendy ist, sondern schon lange. Ich liebe auch Fliedergeruch!

Mein Traum: Ein Schlafzimmer mit Fliederwänden und dunkelbraunen Möbeln... mein Mann ist dagegen#aerger Ich wünsch mir das schon seit Jahren, habs mal in der Sendung "Do it yourself" (wer sich noch erinnert, lief auf Pro7 glaub ich) gesehen und seitdem mich in diese Idee verliebt... die haben das da so schön gemacht#herzlich

Beitrag von ninanina89 30.03.11 - 23:41 Uhr

mein altes Schlafzimmer war Flieder,jetzt ist es an einer Wand Brombeere gestrichen und dazu weiße Möbel mir gefällt es nach Jahren immernoch:)

Beitrag von germany 31.03.11 - 09:11 Uhr

Wir haben im Schlafzimmer auch eine Wand in Flieder gehabt, aber jetzt renovieren wir grad.

Unsere Küche ist in Krokuss gestrichen.




lG germany

Beitrag von grinsekatze85 31.03.11 - 09:39 Uhr

Hallo!#winke

Wir schlafen momentan noch in Gelb/Blauem Schlafzimmer, da wir die Zimmer getauscht hatten, Kind raus aus dem Zimmer, ins Schlafzimmer rein und wir nur ins Kinderzimmer rein.
Meinem Sohn haben wir ein tolles Dschungelzimmer gemacht, aber wir schlafen immernoch in diesem KiZi. #rofl

Ich mag auch Fliedertöne, auch dunklere. Aber wenn dann wirklich dezent einsetzten, also in meinem Fall #pro
Aber mein Mann mag das irgendwie garnicht.:-(
Hatte auch mal eine Zeit Brombeer mit Silber #verliebt als Favoriten Farbe im Auge, aber auch da werd ich wohl nicht weit mit kommen.

Jetzt wird es so sein, das ich meine weißen Möbel bekomme und wir es in weiß mit pastell blau machen, das ist unser Kompromiss fürs Schlafzimmer, wenn wir dann umziehen sollten....:-p den jetzt lassen wir das noch so wie es ist in gelb/blau #rofl

LG
grinse#katze

Beitrag von littlequeen 31.03.11 - 09:44 Uhr

Wir wollen in unserem Haus das EG (Wohnzimmer+Wohnküche) mit flieder dekorieren, aber streichen werde ich diesmal nichts in Farben die einen zu stark binden, (haben jetzt jdes Zimmer in einer anderen farbe gestrichen) da ich zum Beispiel zur Weihnachtszeit flieder nicht so schön zum dekorieren finde. Von daher werden nur Gardinen,Tischwäsche,Deko in flieder sein, die wände werden in sand/beige sein, so das ich zu jder Jahreszeit eine andere Farbe wählen kann.

littlequeen

Beitrag von grinsekatze85 31.03.11 - 10:02 Uhr

So haben wir das in der Küche auch, so einen Sandton!

Hatte vorher braun/creme farbene Deko, jetzt Rot und zu Weihnachten auch rot, dieses Jahr wird es zu Weihnachten wieder braun. Also ich kann diese neutralen Wände empfehlen, wenn man gerne öfters neue Farben haben möchte.

Beitrag von fernweh123 31.03.11 - 13:06 Uhr

Hallo,

ich werde einen Teil einer Wand im Kizi lila streichen lassen (den unteren Sockel von einer Schräge, wenn du verstehst, was ich meine) und die darangrenzende Wand komplett in Flieder und an der anderen angrenzenden (ist ein Fenster drin) verschieden breite Streifen in Lila und Flieder mit weissen Streifen dazwischen.
Hoffe das war nicht zu wirr.
Wird auf jeden Fall schön und ich finde es besser als rosa für ein Mädl (mag rosa selbst nicht so).

Viele Grüsse
Andrea

Beitrag von sandi1907 31.03.11 - 14:11 Uhr

iiiiiiiiich
wir haben die Wand am Kopfende des Bettes lila gestrichen und die restlichen Wände flieder. Dazu weisse Vorhänge mit Blumen in Lila-Tönen, lilane Bettwäsche..sehr toll!

Beitrag von frau_e_aus_b 31.03.11 - 14:25 Uhr

Ich finde die Farben auch toll, auch schon sehr lange.
Mein Mann konnte sich bis letztes jahr nicht dafür begeistern, doch ich konnte ihn überreden die Schlafzimmer wände flieder zu streichen, dazu ein heller Teppich und neue weiße Möbel #verliebt

Jetzt ist er auch begeistert und wills nicht mehr anders haben ;-)

Unser WoZi ist von den Hauptfarben in braun und beige mit Lila Accessoires #huepf

LG
Steffi

Beitrag von bottroperin1987 01.04.11 - 09:36 Uhr

huhu

wir haben unser ganzes schlafzimme rin lila tapetzioert und 2 halbe wände also hinterm bett und hinter der kommode mit blumenmuster.. hell/dunkles lila mit minimal silber


lg Sandra