hilfe - baby 6 wochen bekommt beim stillen so bauchschmerzen, dass

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von katrin-ma 30.03.11 - 21:23 Uhr

es ganz laut und lang zu schreien beginnt! ich nehme sie dann immer sofort hoch und warte, bis sie entweder aufstösst oder pupst und sich somit die schmerzen lindern. das ist aber erst seit ein paar tagen.. nachts hat sie das gar nicht, obwohl ich da auch 3 / 4 mal stille...
was kann ich machen??? mir tut sie so leid :-(

Beitrag von lusanna 30.03.11 - 22:06 Uhr

du kannst versuchen ihr Sab Simplex oder Lefax vor dem Stillen zu geben. oder mit Kirschkernkissen stillen, das hab ich beides gemacht..

hat zumindest bissl geholfen bei mir

#klee Lusanna

Beitrag von kathrin33 31.03.11 - 07:39 Uhr

hi,
achte auch drauf was du isst...also keine blähenden sachen.
und sonst hilft evtl.noch der fliegergriff, bei meiner kleinen hat es die ersten monate super geholfen sie lange nach dem stillen so zu tragen. alles gute!