Wieviel haben eure Kleinen mit ca 6 Wochen gewogen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nicce1 30.03.11 - 21:37 Uhr

Hallo, wollte mal fragen was eure Kleinen mit ca. 6 Wochen gewogen haben. Ich habe heute 4500 Gramm bei Mattis gewogen. Da wurde mir von anderer Seite gesagt das er zu schwer ist?

Bin verwirrt ... Muss ich mir wirklich Gedanken machen? Bub so drin das er zugenommen hat, da er eigentlich den ganzen Tag spuckt :-(

Danke für Eure Antworten ...

Beitrag von electronical 30.03.11 - 21:41 Uhr

5600g.

Beitrag von katrin-ma 30.03.11 - 21:42 Uhr

huhu,
unsere tochter ist heute 6 wochen alt. mit 5 wochen wog sie ca 4700 gramm. sie kam mit 3580gr zu welt.. sie ist zwar kräftig und hat schon etwa speckige schenkel, aber ist nicht dick!
also wenn dein sohn zu schwer ist, müsste unsere tochter ja schon adipös sein :-p
liebe grüße.

Beitrag von susi210484 30.03.11 - 21:47 Uhr

3700 gr ;-)

Beitrag von carinchen89 30.03.11 - 21:54 Uhr

Huhu,

also Liam wog mit 6 Wochen 3500 gramm...

Geburtsgewicht war 2870 gramm, dann ha er abgenommen auf 2490.


Nun ist er übermorgen schon 10 Monate und wiegt 9300 gramm ;)


lg

Beitrag von shadow-91 30.03.11 - 21:56 Uhr

Mein Zwerg kam mit 2840 gr auf die Welt und wog dann mit etwa 6 Wochen 4090 gr.
Es kommt immer aufs Anfangsgewicht an.

Beitrag von nicce1 30.03.11 - 22:00 Uhr

Ok... Dann ist ja alles im Rahmen :-) danke für die Antworten ...

Beitrag von superschatz 30.03.11 - 22:09 Uhr

Hallo,

also mit 1 Monat und 1 Tag wog er schon 4900 Gramm (auf 55 cm). Geburtsgewicht 3760 Gramm.

Klar, war er etwas speckig, aber das gehört in dem Alter ja doch dazu.

Nach der Geburt hat er kaum abgenommen und die Hebamme war immer vollkommen zufrieden.

LG
Superschatz

Beitrag von sandra7.12.75 30.03.11 - 23:32 Uhr

#rofl

Hallo

Bohh,wie Fett #rofl

Unser Nachbar ist letzte Woche mit 4300 Gramm erst geboren.

Theresa ist heute 7 Wochen und 3 Tage und wog heute erst 4300 Gramm.
Sie hat auch nur 2879 Gramm bei der Geburt gewogen.Meine Hebamme war begeistert.#huepf#huepf

Beitrag von elistra 31.03.11 - 08:59 Uhr

da meine tochter scho bei ihrer geburt 4620g wog, war es nicht weiter verwunderlich, das sie bei der u3 schon über 6 kg gewogen hat.

wenn du dein kind vollstillst, ist jedes hohe gewicht ok! du kannst ihn mit stillen nicht überfüttern.

Beitrag von meioni 31.03.11 - 09:17 Uhr

hallo. es kommt immer auf das anfangsgewicht an. ich dneke das ist schon alles ok so. sei froh das sie so gut zunimmt. wir hatten und haben immer noch sehr dolle probleme damit. habe immer sehr lange voll gestillt und still emeinen kleinen immer noch. damit ist auch alles ok.
mein kleiner kam mit 3655 gramm zur welt und hatte mit 6 wochen erst 3780 gramm ;-( grade mal 100 gramm mehr. er ist heute immer noch untergwichtig aber ist sehr sehr gut.

meine große kam mit 3830 gramm zur welt und hatte mit 6 wochen 4120 gramm.




meioni mit motte 3,5 jahre und muckel 14 monate

Beitrag von italyelfchen 31.03.11 - 09:46 Uhr

Hehe,

David wog mit 6 Wochen 6650 g! #cool

#verliebt

Beitrag von bluemel77 31.03.11 - 12:56 Uhr

Hallo!
Also meine Madison wog mit 6 Wochen 5700g und war 62cm groß! Und das ist völlig okay laut KiA und Hebamme!
lg blümel + Madison-Danielle *8.2.11#verliebt