Riester...brauche Hilfe, wer hat Ahnung?!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von marani79 31.03.11 - 10:13 Uhr

Hallo Ihr,

benötige mal eure Hilfe, habe Riester abgeschlossen aber irgendwie keine Ahnung. Also wer kann Licht ins dunkel bringen. Es muss ja jedes Jahr diese Förderung beantragt werden, habe jetzt auch was zugeschickt bekommen.
also ich verdiene ca 1600 euro brutto monatlich+ ca nochmal 1 monatsgehalt weihnachtsgeld, davon muss ich da jedes Jahr 4 prozent einzahlen um den Zuschuss zubekommen oder wie ? habe für letztes jaahr jetzt ein schreiben bekommen, dass ich 216 euro eingezahlt habe, ist das jetzt nicht zuwenig????????und muss ich jetzt noch was nachträglich einzahlen. habe eine tochter die 2008 geboren ist und bin verheiratet.
wer kann helfen,vielen dank im vorraus

mfg marani

Beitrag von mamavonyannick 31.03.11 - 10:21 Uhr

Hallo,

dein eigenberag beträgt 4% vom Gesamtjahresbrutto abzgl die Zulagen für dich und für dein Kind. d.h. 1600*13 Gehälter, davon 4% sind 832€ abzgl Grundzulage für dich (154€) abzgl Kinderzulage (185€) sind 493€ p.a. die du zahlen musst.
Für letztes jahr hast du zu wenig gezahlt und bekommst die Zulage daher nur anteilig.

vg, m.

Beitrag von zuckerpuffel 31.03.11 - 11:37 Uhr

Meine Verrednerin hat Recht. Außer bei einer Sache: Die Kinderzulage für alle Kinder, die ab 2008 geboren werden 300 € und nicht mehr 185 €. D.h. du müsstest im Jahr 378 € einzahlen. Rückwirkende Zahlungen für das vergangene Jahr sind nicht möglich. Du kannst aber deinen Beitrag jeder Zeit anpassen, damit du die vollen Zulagen für dich und dein Kind bekommst. Musst du aber nicht, wenn du nicht willst :-)