TICK TACK die Zeit will net vergehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dragoness83 31.03.11 - 10:37 Uhr

hat vielleicht jemand einen tip wie ich den Tag schnell rum bekomme?

hab heut mittag einen Termin bei meinem Fa ... und hoffe das ich endlich entwarnung bekomme .
War vor einer Woche bei 5+0 dort une man konnte noch rein gar nichts sehen .. Höchstens ein FH erahnen ... Hab jetzt eine Woche angst(erhöhtes ELSS Risiko) hinter mir die sich gezogen hat wie Kaugummi .
eigentlich geht es mir blenden bis auf die Übelkeit und hin und wieder ziehen in Bauch und Brust hab ich keine Beschwerden die darauf hindeuten könnten das irgendwas net stimmt .

vielleicht hat ja jemand ein paar beruhigende Worte für mich .

lg Drago mit Rico 8 , luisa 3 und Minikrümel 7ssw

Beitrag von alagdolwen 31.03.11 - 10:46 Uhr

Na wenn Du heute Mittag Termin hast, wirst Du die paar Stunden ja wohl auch noch aushalten ;-)

Und da Du ja schon große Krümel hast, weißt Du doch selbst, dass die Zeit dann irgendwie zu rasen scheint und schwuppdiwupp ist der Krümel da.