39.ssw und mir geht es sö bäh!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von melli-2707 31.03.11 - 10:49 Uhr

Hallo zusammen!

Muss mich heute mal ein bisschen auskotzen! Habe die letzte Nacht relativ schlecht geschlafen. Bin ständig wach geworden weil mir die Hände eingeschlafen sind. Ist das normal in der ss? Tagsüber schläft mir nichts ein, wirklich nur wenn ich auch schlafe, sobald ich aufwache geht das auch wieder weg.
Jetzt werde ich aber den ganzen Tag nicht richtig wach. Fühle mich so dumpf, als ob alles an mir vorbeizieht. Bin um halb acht aufgestanden und um halb zehn auf der couch wieder eingeschlafen. Hätte jetzt so gerne einen Kaffee #aerger
Kennt solche Phasen jemand? Bis gestern konnte ich noch Bäume ausreißen und jetzt? Was macht ihr dagegen? Eher dem Körpernachgeben und ausruhen oder versuchen über Bewegung wacher zu werden?

Sorry fürs #bla

Liebe Grüße

Melli mit #ei (Et- 15)

Beitrag von jazz-26 31.03.11 - 10:54 Uhr

Hi du,

also selbst mit Kaffee kannst du an dieser Trägheit nicht viel ändern, spazieren gehen und so hilft bei mir an solchen Tagen auch nur bedingt.

Im Endeffekt solltest du einfach nachgeben und dich ausruhen bzw. schlafen, und wie du schon sagtest, du hast ja auch andere Tage an denen du Bäume ausreißen kannst.....also von daher lass den Wald heute ruhig mal stehen #rofl

Wünsch dir angenehme Träume :)

LG,
jazz

Beitrag von alagdolwen 31.03.11 - 11:12 Uhr

Du gehst ja schon auf den Endspurt zu... gönn dir die Ruhe, die Dein Körper fordert... Sammle die Kraft, die Du bald brauchen wirst ;-)
Ein kleiner Spaziergang für den Kreislauf und dann wieder ruhen klingt doch vernünftig.

Beitrag von aennchen2002 31.03.11 - 11:13 Uhr

Hallo,

ich würde auch liegenbleiben. Morgen kann es schon wieder ganz anders aussehen.
Ruh Dich aus...und genieße es, dass Du unendliche Ruhe hast.

Das mit dem Nichtschlafen kenne ich auch...bin meist gegen 3 Uhr nachts wach, dann jucken mir Bauch und Hände #kratz... aufgrund der Bettwärme.
Meist wandele ich ich durchs Haus und gegen sechs Uhr schlafe ich wieder ein. Nur doof, dass ab 7 Uhr erst die Große wach ist und zur Schule muss, um 8 Uhr muss ich dann die Kleine wecken und zur Kita bringen. Ab ein Uhr läuft das Programm dann wieder rückwärts. Und in der Zwischenzeit komme ich meist nicht zum schlafen. Auch doof.

Das mit den Händen kenne ich aus einer vorherigen Schwangerschaft, das kann an der Lage des Babys liegen, wenn Du auf dem Rücken liegst und das Babygewicht mit auf der Wirbelaufsäule lagert, kann es zum Einschlafen der Hände kommen, da ein Nerv "belagert" wird.

Entspann Dich und starre einfach mal Löcher in die Luft oder schlaf eben.

Liebe Grüße Ä. ET -10

Beitrag von mamadanny85 31.03.11 - 12:41 Uhr

Hört sich danach an, dass es bald losgeht.

Dein Körper sammelt jetzt Kraft. Ich würde nachgeben und mich ausruhen. Vielleicht ein wenig baden.

Dein Körper weiß ja, wann es los geht. Schlaf viel und ruh dich aus, du wirst es bestimmt brauchen.

Beitrag von sternschen-jasi 31.03.11 - 14:05 Uhr

Huuhuu

Mir geht es genauso wie dir !

das ganze geht bei mir schon ne weile so :-P
werde nachts fast jede std. wach,
sei es das ich enorm dringend zur Toilette muss
(das Gefühl ist schon sehr seltsam unangenehm)
oder mir schlafen die gesamten arme ein -.- (meine FÄ sagt es liegt an den Wassereinlagerungen)
tagsüber waren es anfangs die ganzen hände die jedesmal schmerzten
aber mittlerweile sind es nur noch die Fingerkuppen welche hin und wieder kribbeln.... das ist definitiv ertragbar :-D
es ist ja auch nicht mehr lange hin und dann haben wir es geschafft !
auch ich war gestern super aktiv und voller elan, heute komme ich dafür nicht von der stelle fühle mich müde und antriebslos naja wie gesagt dauert ja nicht mehr lange !!!! :-)

Ich hoffe ja das es was bringt wohne im 4 OG und steige fleißig täglich auf und ab :-D

Liebe grüße
Jasmin ET-13