Füße *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jazz-26 31.03.11 - 10:51 Uhr

Hallo ihr,

muss ma jammern..... meine Füße gehen mir grad so was von auf die Nerven, das geht gar nicht! #wolke

Ich bin mir nicht sicher ob ich Wasseransammlungen im Körper (Finger, Arme, Beine) habe, aber in meinen Füßen.....das muss Wasser sein!

Die Haut spannt so wie bei einem Sonnenbrand, wenn ich laufe, tut das beim "Einknicken" (z.B. Treppen steigen) weh und irgendwie sehen die so fett aus, Knöchel hab ich auch keine mehr #heul

Kann man Wasser nur in den Füßen haben oder fällt mir der Rest einfach nicht so auf?

Muss dazu sagen, dass ich ziemlich viel zugenommen hab, wesentlich mehr als ich das je wollte (20kg bis jetzt #zitter)

Musste mal raus....
LG,
jazz mit Bauchkrümel 34+3

Beitrag von shiningstar 31.03.11 - 10:55 Uhr

Ich denke, das sind Wassereinlagerungen.

Seit etwa einer Woche sehe ich auch meine Knöchel nicht mehr. Und dazu passt, dass ich in der ganzen Schwangerschaft erst 1 kg zugenommen hatte (bzw. zu Beginn 4 kg abgenommen, und dann bis zur 34. SSW 5 kg zugenommen) -und jetzt innerhalb von 14 Tagen waren 1,9 kg mehr drauf...

Ich versuche jetzt einfach, öfter mal die Beine hochzulegen.

Spannend ist es immer nach dem Duschen, Socken anziehen ist soooo anstrengend, fühle mich danach als wenn ich einen Marathon gelaufen wäre... ;o)

Beitrag von tini13 31.03.11 - 11:06 Uhr

huhuuu jazz,

mir geht es genauso... hocke nicht mal 2 stunden auf der arbeit und die wasseransammlung in den beinen ist der hammer... bein und fuss sehen aus wie eins... und es tut sooo weh #schmoll

ich habe ganze 10 kilo zugenommen.. :-(

lg tini mit püppi 30. ssw

Beitrag von mira24 31.03.11 - 12:23 Uhr

Das klingt ganz klar nach Wasser. Habe ich auch. Mein FA meinte nur: " Ich sehe schon Elefantenbeine", sehr nett, aber er hatte recht. Nun habe ich Konpressionsstrümpfe bekommen und bin nur am Fluchen. Trotz das die genau angepasst wurde rollen sie sich runter. Ist ja schon mal echt anstrengend die anzuziehen:-[
Ansonsten hilft viel Trinken, Beiche hochlegen aber auch spazieren gehen, Eiweißreich essen.

Übrigens habe ich auch schon so viel zugenommen und durch die Wassereinlagerungen sehe ich auch wie ein Ball- so rund:-[
Ich sage mir: Da muss ich jetzt durch, geht in ein paar Wochen aber auch wieder weg.

LG nadine