Hilfe, Vibrationen in der Scheide, weiß jemand was das ist?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isa1008 31.03.11 - 11:58 Uhr

Hallo Mädels!

Bin in der 8 SSW und habe seit 2 Tagen so Vibrationen in der Scheide, aber eher außen, nähe Kitzler, sorry für die detailierte Beschreibung #augen
Jetzt habe ich im Internet gelesen, dass so etwas normalerweise gegen Ende der Schwangerschaft vorkommen und das kleine Vorwehen sind!

Jetzt habe ich irgendwie Angst...
Danke für Eure Antworten, bin so froh, Euch zu haben

#liebdrueck Isa

Beitrag von sandmann1234 31.03.11 - 12:27 Uhr

och ist doch ein nettes gefühl,oder?? Ich bin in der 37ssw und hatte das in keiner meiner 3 ss

Beitrag von isa1008 31.03.11 - 12:34 Uhr

Du kennst also dass Frauen so etwas haben... ist also nichts gefährliches?... bin leider ein bißchen ängstlich und hab Angst vor Fehlgeburt, weil rund um meinen Freundeskreis viele Frauen in den ersten 12 Wochen eine hatten....

#winke

Beitrag von annibremen 31.03.11 - 12:33 Uhr

#rofl #rofl #rofl

Sorry ;-)

Beitrag von isa1008 31.03.11 - 12:35 Uhr

ich weíß, ich find es auch irgendwie zum #rofl

tut mir leid für meine dämliche Frage
#winke

Beitrag von mini-ei 31.03.11 - 12:34 Uhr

Hallo,

Bin in der 6 SSW und hatte das auch. Hat aber nach 2 Tagen wieder aufgehört. Keine Bange, das ist harmlos... und lustig :-)
Hatte ich in meiner ersten SS auch

Lg mini-ei

Beitrag von isa1008 31.03.11 - 12:37 Uhr

Hi... #winke
Danke für Deine Antwort... beruhigt mich, dass Du sowas auch kennst!!

Weißt Du eine Erklärung dafür?

L.G

Beitrag von mini-ei 31.03.11 - 13:33 Uhr

Hei,

Nicht wirklich. Ich tippe mal auf verbesserte Durchblutung, oder Nervenzucken, so wie das manchmal am Auge ist...

Lg

Beitrag von schokomaus001 31.03.11 - 12:38 Uhr

Hallo Isa

wenn du dir solch sorgen machst und dich das verunsichert dann frag doch mal deine Frauenärztin um rat damit du dir nimmer solch ein kopf machst...ich meine du bist in der 8 woche schwanger da ist es für vorwehen viel zu früh vieleicht ist es auch ein muskelzucken das kann ich mir viel eher vorstellen :-) also kopf hoch....

lg: bianka mit julien migurl im bauch 31 ssw #winke

Beitrag von nanunana79 31.03.11 - 12:45 Uhr

Hey,

ich kenne zwar das Gefühl nicht, das Du beschreibst, aber ich denke mal, das es mit der verstärkten Durchblutung der Schleimhäute zusammenhängt und daher harmlos ist.

LG

Beitrag von annibremen 31.03.11 - 12:50 Uhr

Also wenn das harmlos ist, will ich das auch! #rofl

Beitrag von grit102 31.03.11 - 13:11 Uhr

Hallo, also ich hatte das am Anfang auch, ein leichtes vibrieren. Komisches Gefühl. Bei mir war es allerdings nicht in der Nähe vom Kitzler.
Aber das ging dann weg, also keine Sorge. Da drückt irgendwas auf den Nerv sicherlich...

Beitrag von sativa 31.03.11 - 14:14 Uhr

Hallo,

ich hatte das auch ungefähr zwischen der 6. und der 8. Woche immer wieder. Hab meinen Frauenarzt gefragt was das ist. Leider wusste er auch keine Antwort darauf, aber gesundheitlich war alles ok.

Fühlt sich ungefähr so an wie wenn man auf der einen Seite vom Sofa sitzt und ein auf der anderen Seite des Sofa liegendes Handy anfängt zu vibrieren, oder?

Sarah

Beitrag von isa1008 31.03.11 - 16:47 Uhr

Ja stimmt... es ist echt komisch....

Ich denke mir jetzt auch mittlerweile, dass es harmlos ist! Habe ja auch keine Blutungen oder sonst was...
Werde es auf jeden Fall weiter beobachten, zumindest.. merke ich es ja eh, ob es wieder weggeht ...

Danke nochmals für die Antworten!

L.G. Isa