hilfe hilfe....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von viorica26 31.03.11 - 12:19 Uhr

Hallo....ich hatte im Februar ein fehlgeburt.....in der 5 woche....ohne as....ich mus seit demm AGNUKLIMAN nehmen.....hat mir der frauenarzt verschrieben...meinem arzt meinte es ist hormonntropfen am 14 .03 hatte ich eisprung.....seit einige tagen habe ich schmerzen ind der linke leisten....mein mann und meine freundin sagen das meine brüste grösse geworden ist....was ich nicht finde.....mein mann und meine freundin habe gesten gesagt das ich schwanger bin.....was ich auch nicht glauben will weil ich erst morgen meinem regel bekommen soll....aber ich habe ein kömisches weises dursichtiges ausfluss.....gestern war ich so mies gelaunt heute kann ich nur lache...
was mein ihr denn.....kann es wirklich sein......oder liegt an dem hormon tropfen....






viellen viellen dank....

Beitrag von hoolie 31.03.11 - 12:21 Uhr

mach nen test ....

#winke

Beitrag von lucky-13 31.03.11 - 12:29 Uhr

kauf dir einen test und teste morgen früh!!