!!!für alle die hibbeln und negative tests haben...!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinky23 31.03.11 - 12:36 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&tid=3085684

dieses seite ist erst mal zum durchlesen um den anfang der geschichte zu erfahren.
ich bin heut es+15/16 und der test ist nach wie vor negativ egal ob 10er 25er egal ob teuer oder billig.
und ich glaubte es nicht denn ich fühle es doch.
also hatte ich heute einen arzt termin und was ist...


SCHWANGER der test ist positiv er kann sich das auch nicht erklären da sein test ein 50er ist!!!
auf den ultraschall sieht man schon einen schönen punkt so gerechnet ca 4-5 woche.

daheim angekommen habe ich nochmal versucht einen test zu wagen der ist auch negativ war der rosane vom dm 10er.

also für alle die es nicht glauben können es gibt ausnahme fälle.

ich selber habe es ja seit sonntag gewusst gefühlt und gespürt. man sollte sich doch auf sein gefühl und herz verlassen die sagen es einem gewiss.

ich bin schwanger ich kann es nicht glauben juhuu
die ganze heimfahrt stahlte ich nur. undanzeichen es waren fast alle da. wie bei den beiden ss zuvor.

lg sandra mit ashley fast 10 monate und jessica #stern und bauchkrümmel

Beitrag von susi1708 31.03.11 - 12:38 Uhr

Ich wünsche dir eine ganz tolle Kugelzeit!!!#fest
Aber ich denke, das ist doch eine Ausnahme....

Beitrag von silke-b-g 31.03.11 - 12:38 Uhr


#herzlichen Glückwusch!!!

ist schon komisch deine Geschichte.

Macht aber Mut!!

Eine wunderschöne Kugelzeit!!

Lg#winke

Beitrag von mama.ines 31.03.11 - 12:39 Uhr

meine nachbarin war auch schwanger und nichts hatte angezeigt !
im 8ten monat also hochschwanger hat sie aus spaß noch einen gemacht udn der war wieder negativ#rofl

Beitrag von vanessa10130 31.03.11 - 12:53 Uhr

hcg steigt nur etwa die ersten 60 oder 70 tage. Dann erreicht es den Höhepunkt und fällt während der ss wieder ab bis auf ein ganz niedriges niveau, bis zur Geburt, wo dann wieder einûnormaler Wert erreicht wird.

Deswegen schlagen ss-Tests in der fortgeschrittetnen SS nicht an oder nurs ehr selten ;-)

lg

Beitrag von valo 31.03.11 - 12:42 Uhr

mensch das freut mich!!!
ich hab schon gewartet bis du das ergebnis vom fa bringst! :-)

alles gute

Beitrag von hoppler 31.03.11 - 12:44 Uhr

Hey das sind doch tolle Nachrichten!!!

Herzlichen Glückwunsch - bin bei ES+16 und gestern war der Test negativ - fühl mich aber irgendwie auch schwanger und die Tempi hat die letzten Tage nochmal nen grossen Sprung gemacht ;-)

FA konnte gestern nur eine gut aufgebaute Schleimhaut erkennen...ich bin ja mal gespant - werde morgen nochmals testen und wenn die Mens dann immer noch nicht kommt - ab zum Bluttest!

LG und dir eine tolle Schwangerschaft #herzlich
Hoppler

Beitrag von angeleyes87 31.03.11 - 12:44 Uhr

Glückwunsch!!Wie hat sich das alles bei dir bemerkbar gemacht? Erste Anzeichen?

Beitrag von pinky23 31.03.11 - 13:03 Uhr

also meine anzeichen.

übelkeit den ganzen tag
erst appetittlosigkeit und dann heißhunger
ziehen im unterleib und im unteren rücken bereich
gefühl als wenn die mens kommt nur schmerzhafter
musste tut mir leid für die aussage sehr oft groß aufs clo und weicher als sonst
das gefühl ich würde auslaufen unten rum
brust war an der seite bisschen empfindlicher und der milcheinschuss wenn die kleine trank war sehr schmerzhaft
die kleine wollte nicht mehr trinken es schmeckte ihr nicht
und die milch war auch weniger
und ich habe dieses gefühl meinen bauch zu beschützen als wir im zoo waren vor den menschenmassen
der instinkt war da

Beitrag von angeleyes87 31.03.11 - 13:35 Uhr

Übelkeit habe ich auch seit Sonntag,
dann oft gar keinen Hunger und dann auch sehr viel wie du
bisschen ziehen im Unterleib, Bauchkrämpfe allerdings nicht..
Ansonsten ist nichts bei mir und ich streichel auch sehr gern meinen Bauch als hätte ich schon ein Krümelchen drin.. Sonst bin ich auch sehr verspannt und zeitenweise tut mir der Rücken und auch der Nacken weh..

Beitrag von wandkalender 31.03.11 - 12:46 Uhr


Hallo Sandra

Herzliche Gratulation zur Schwangerschaft! Ich wünsch Dir eine schöne Kugelzeit!#liebdrueck

LG
Wandkalender

Beitrag von katja1408 31.03.11 - 12:46 Uhr

#herzlich glückwunsch
hast du ein zb?

habe in 2 tagen nmt und bin schon ganz am #zitter

lieben gruß
katja

Beitrag von lierk 31.03.11 - 12:55 Uhr

Ist ja verrückt!!!! ICh freu mich für Dich!!!!

Beitrag von kugelperle 31.03.11 - 13:32 Uhr

Na, das ist ja super. Ich wünsche Dir ganz viel Glück und eine supertolle Kugelzeit.
Ich fühle mich auch voll schwanger, muss aber noch ein wenig abwarten und nach Deiner Geschichte warte ich erst recht, dann man muss das Geld ja nicht zum Fenster rausschmeißen und schon gar nicht für negative Tests...
Liebe Grüße

Beitrag von marymars 31.03.11 - 13:55 Uhr

waaahnsinn!!!! freut mich sehr für dich!! ich hänge nun auch schon 12 tage hinterher...Arzt meinte abwarten und utrogest nehmen:) mal schauen ob sich mein ES wirklich sooo verspätet hat.


schöne Kugelzeit!!!!!!!!!

Beitrag von pittiplatsch86 31.03.11 - 15:26 Uhr

Hihi!
Alles alles Gute für die Schwangerschaft... Hatte schon auf diese Nachricht gewartet, nach dem letzten Post, den ich still verfolgt habe ;-)