Parkgarage - Plastik oder Holz?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nane29 31.03.11 - 13:12 Uhr

Hi,

mein Kleiner soll zu seinem 2. Geburtstag eine Parkgarage bekommen - er liebt die Dinger.

Ich schwanke nun zwischen dieser von Wader:
http://www.amazon.de/Wader-05080-Garage-inklusive-Autos/dp/B0000541IJ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1301569489&sr=8-1

Und dieser aus Holz:
http://www.amazon.de/Unbekannt-1532-Parkhaus-Metropol/dp/B001H3SMZ4/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1301568796&sr=8-6

Bei Wader schreckt mich ab, dass viele die Rampe bemängeln. Bei der Holzgarage sind die Rezensionen ja durchweg gut. Holz ist natürlich teurer, aber das ist nicht so wild - dann wird es halt ein Geschenk weniger.

Karlchen selbst ist es glaube ich schnuppe, ob Holz oder Plastik - noch;-).
Er ist kein Rambo, eher ein ruhiger Tüftler. Seine große Schwester ist auch kein "Haudrauf".

Ich tendiere zu Holz.#gruebel

Welche Erfahrungen habt ihr?

LG Jana mit Lena (fast 5) und Karl (fast 2)




Beitrag von pegsi 31.03.11 - 13:15 Uhr

Da das Holz lackiert ist und mir die Garage an sich besser gefällt, würde ich zu der tendieren. Nur unlackiertes Holz ist echt Mist, wie man an unserem Puppenhaus sieht. Läßt sich bescheiden säubern...

Beitrag von 1familie 31.03.11 - 13:16 Uhr

Hallo,

wir haben eine aus Holz und ganz ehrlich - ich bin nicht so begeistert.
Die Rampe ist ebenfalls aus hartplastik und schon beim zusammenschrauben ist diese kaputtgegangen, so das mein Mann neue Löcher bohren musste :-(
Der Fahrstuhl quitscht beim hoch und runterkurbeln und sie ist mir zu groß und sperrig.

LG

Beitrag von reethi 31.03.11 - 14:36 Uhr

Hallo!

Wir hatten die von Wader und waren damit auch zufrieden.
Die aus Holz sieht auch schick aus. Ich denke es kommt darauf an was Ihr damit plant. Unsere Parkgarage ist im Sommer mit den in Garten gewandert und da war Plastik in Verbindung mit Sand und Wasser einfach praktischer ;-)

Viele Grüße,
Neddie

Beitrag von nane29 31.03.11 - 16:13 Uhr

Hattet ihr keine Probleme mit der Rampe? In den Rezensionen steht ja, dass die wackelt...

Beitrag von reethi 31.03.11 - 18:02 Uhr

Nein, eigentlich nicht. Ich fand die Garage ziemlich robust. Habt Ihr ein Spielwarengeschäft in der Nähe? Die Garage ist ja recht gängig und man bekommt sie fast überall-da könnt Ihr Euch sie ja mal anschauen.

Viele Grüße,
Neddie