wer macht noch alles ZB-Runden?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von unipsycho 31.03.11 - 13:35 Uhr

Hallo!

Wollte mal fragen, wer von euch auch ZB-Runden macht?

Ich hab jetzt schon drei gemacht und meine Trefferquote ist so lala #hicks
Hab extra nen Buch über natürliche Empfängnisregelung (Prof. Dr. med. Josef Rötzinger) gelesen, aber ich komm jedes mal tüchtig ins Schwitzen #schwitz
Irgendwie wärs einfacher, wenn jeder dieses Buch läse... #kratz
Hab auch schon 1 ZB 2mal bewertet (im Abstand von 5 Tagen) und 2mal eine unterschiedliche Meinung dazu gehabt #hicks, wie peinlich... hab das erst ein paar Tage später bemerkt... #hicks

Wie gehts euch so?
Macht ihr das einfach so aus Spaß?
verlasst ihr euch auf eure Intuition?
Habt ihr was dazu gelesen? oder seid ihr einfach reich an Erfahrung?

Ich führe jetzt mein 5. ZB, also noch nicht soooo viel Erfahrung.
Ich mach die Raunden hauptsächlich, wenn ich hibbelig bin und mich ablenken will.
Und ich halt mich eben sehr an das Buch vom Rötzinger, was aber nutzlos ist, wenn einer seinen ZS nicht beobachtet... #kratz
Hab auch schon probiert darum zu bitten mich zusätzlich mit ZBs vom Vormonat zu bewerfen, aber irgendwie haut das auch nicht so recht hin #kratz

Erzählt mal von euch :-)

#winke
Uni

Beitrag von majleen 31.03.11 - 13:39 Uhr

Ich bewerte eigentlich nicht, denn zwischen ES und NMT kann so viel passieren. Tempi kann auch so oben bleiben (z.B. wie in meinem Pausenzyklus ohne Bienchen - bei meinen Fotos). Ich empfehle einfach sich etwas zu gedulden. Klar ist das schwer, aber was sonst willst du tun?

Auch nach 17 ZBs würde ich nie vor NMT testen, auch wenn ich 10/11 Tage nach dem ES oder der künstlichen Befruchtung normalerweise schon sagen kann, daß es mal wieder nichts geworden ist. Das sogt mir mein Gefühl. :-p

Und sonst einfach viel Glück wünschen ;-)

Beitrag von unipsycho 31.03.11 - 13:45 Uhr

ja, also zu schwangerschaften sag ich auch nie was, ich wünsch glück und bewerte die Lage der Bienchen. ich meinte mit trefferquote den nmt.
Da hab ich mich schon 2 mal tierisch verhauen und oft so 2-3 tage falsch gelegen.
Ein paar mal auch richtig, aber ich hab schon so das Gefühl, dass ich irgendwie keine richtige Hilfe bin... #kratz
Ich geb dann meistens nur Tipps, wie man seine Kurve ruhiger bekommt, dass man den ZS beobachten soll usw.

Beitrag von majleen 31.03.11 - 13:48 Uhr

Die 2ZH ist ja nicht bei der Frau gleich. Bei mir ist sich auch nicht in jedem Zyklus gleich. So kann es sich eben verlängern oder verkürzen.

Beitrag von annett-71 31.03.11 - 13:40 Uhr

Hallo Uli

hier meins vom vor Monat:-(
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948472/574348

und das ist mein akuelles:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948472/577099

was sagst du dazu?

lg annett

Beitrag von unipsycho 31.03.11 - 13:58 Uhr

du weißt schon, dass das jetzt keine ZB runde sein soll? ;-)

ich erbarm mich aber mal.. zu deinem jetzigen ZB kann ich nur sagen: spinnbarer ZS SCHREIT nach einem Bienchen :-)

spinnbar heißt, dass man das Zeug 2cm auseinander ziehen kann, ohne dass der Faden reißt.
da du den ZS genau beobachtest, kannst du mit der Zeit auch einen Schleimhöhepunkt entdecken. (besonders flüssig, besonders klar, man fühlt sich "da unten" glitschig, etc. ekliges Thema #hicks) Dann brauchst du auch keine Ovus mehr...

Evtl solltest du den Messort mal wechseln (ich nehme an, dass du oral misst), da deine Kurve sehr unregelmäßig aussieht. Rektal oder vaginal sollen am besten sein.

Evtl reicht es auch mal die "Methode" beim oralmessen zu verbessern. Ich hab Anfangs vorn in der Zungentasche gemessen. Mal rechts und mal links und hatte ordentlich Zacken. Jetzt messe ich immer an der selben Seite und hinten bei den Backenzähnen. Kurve ist ruhiger. Könnte aber auch am Zyklustee liegen (Himbi und Frauenmantel)

Beitrag von annett-71 31.03.11 - 19:25 Uhr

ich meß schon seit anfang im vaginalbereich