An die die auch Heparin spritzen müssen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naladuplo 31.03.11 - 13:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hab mal schnell eine Frage.

Ich spritze seit bekanntwerden der ss Fragmin P forte (Heparin) und nehme ASS 100 mg. Hab mit meiner FÄ gesprochen das ich direkt nach dem Aufstehen spritze und zum Frühstück die ASS einnehme.

So nun hab ich das Gefühl das mir die ASS morgens auf den Magen schlagen. Kann ich die vllt. auch abends nehmen? Meine FÄ ist erst Montag wieder da aber vllt. kann mir das ja auch eine von euch sagen#winke

LG Diana mit Bauchzwerg 16.ssw

Beitrag von momiundunbekannt 31.03.11 - 14:22 Uhr

versuchs mal nach dem Frühstück mit dem ASS :-)
oder nach dem Mittagessen...
geht auch ;-)

aber bitte sichere das gleich nach dem Wochenende bei Deinem FA ab!!! Wir sind alle keine Ärzte hier...

Grüßle, Momi

Beitrag von sandy5681 31.03.11 - 14:22 Uhr

Hallo,

ich nehme seit 2003 ASS 100 und auch wärend der Schwangerschaft, und habe es immer Abends vor dem bett gehen genommen. Da ich sie sonst immer vergessen hätte.

Wann du die Tablette nimmst ist relativ, du sollst sie nur regelmäßig nehmen.

LG Sandy mit Sam an der Hand#winke