Family WCsitz.....eure Erfahrung ist....

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von saruh 31.03.11 - 13:47 Uhr

gefragt;-)

hallo,

also welche Erfahrung habt ihr#pro#contra


http://www.preisroboter.de/ergebnis3836698.html



welchen genau könnt ihr empfehlen b.z.w.. nicht weiter empfehlen????

Bin gespannt#herzlich#danke

LG saruh#winke

Beitrag von derwisch80 31.03.11 - 13:52 Uhr

Wir haben einen aus dem Baumarkt. Ist super praktisch, da wir kein extra Teil rumstehen haben. Töpfchen gibt es bei uns auch nicht. Einfach Hocker davor und unser Sohn kann alleine auf das Klo.
Er hat spielerisch mit etwa 2 1/2 angefangen.

Beitrag von almura 31.03.11 - 16:10 Uhr

Hallo!

Wir hatten einen von Lidl, der uns nach 2 Monaten kaputt gegangen ist.
Nun haben wir den von jako-o, der zwar im Preis-Leistungs-Verhältnis nicht gut ist, aber seine Sache tut. Beide Deckel fallen gebremst zu, gut saubermachen läßt er sich auch. Er ist aber eher dünn und nicht so stabil wie der 'normale' Toilettensitz vorher.
Ist mir aber alles lieber als ein Töpfchen oder Tochter immer festhalten, weil sie Angst hat, in die Toilette zu fallen #schwitz

Lieben Gruß

Almura

Beitrag von yvschen 31.03.11 - 18:40 Uhr

oh cool

sowas kauf ich uns
hab gar nicht gewusst das es das gibt..supi

lg yvonne

Beitrag von nordengel 31.03.11 - 19:31 Uhr

Hi,

wir haben so einen und finden ihn gut. Guck mal bei Hornbach, da ist er deutlich am günstigsten!

VG, Andrea

Beitrag von dessimedschi 31.03.11 - 20:22 Uhr

Wie alt ist Dein Kind denn? Wir haben den uns ich finde das super, viel besser als ein Ausatz, aber meiner ist jetzt 2 3/4 und pullert regelmäßig auf den Rand. Seit ein paar Tagen geht er allein auf das "große" Klo, einfach Hocker davor und los gehts.

Beitrag von nordengel 31.03.11 - 21:54 Uhr

Er ist 3,5 Jahre, wir haben den WC-Sitz seit ca. einem halben Jahr.
Denkt nur dran, erwachsene Besucher vorzuwarnen, nicht jeder kapiert, was es damit auf sich hat... ;-)

LG! Andrea

Beitrag von cassidy 31.03.11 - 22:04 Uhr

Hi,

unsere Erfahrungen sind nur super! Seid vier Jahren haben wir diesen WC-Sitz auf allen Toiletten und meine Kinder sind damit super zufrieden! Der Große benutzt "natürlich" schon den Sitz für die Erwachsenen.

Ich kann diese Art von WC-Sitz nur empfehlen! Mit einem Hocker vor der Toilette kommen sogar die Kleinsten rauf!

Liebe Grüße,

cassidy