schlaflose nächte

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von kumuzo 31.03.11 - 16:26 Uhr

hallo miteinander!

unsere große (bald 2 jahre) macht uns grad echt das leben schwer. es gibt in der woche mindestens 1 nacht, in der sie wirklich ab 23 uhr wach ist und trotz aller tricks und gutem zureden nicht mehr schlafen will. um 6 uhr morgens ist der spuk dann vorbei und wir stehen total erschöpft und entnervt auf.

eine gute schläferin war sie noch nie. durchgeschlafen hat sie bisher vielleicht 3x aus versehen.
sie schläft inzwischen auch immer bei uns im bett, weil wir echt keinen bock mehr haben, jede nacht wie irre durch die wohnung zu rennen, um ihr den nucki zu geben oder so.

das ist echt fies, denn in ein paar wochen bekommen wir nochmal nachwuchs und ich würd einfach gerne mal richtig schön zur ruhe kommen.

kennt das jemand? hat mir jemand ein geheim-rezept?
bitte bitte bitte!!! ;-)

liebe grüße
mareike mit der munteren zoe

Beitrag von triamama 31.03.11 - 19:41 Uhr

Hallo!

Würde dir gerne ein paar Tipps geben, aber dazu müßte man noch mehr über deine Kleine wissen. Schläft sie noch tagsüber? Ist sie gewöhnt in ihrem eigenen Bett und Zimmer zu schlafen? Hat sie einen regelmäßigen Tagesablauf? Alles das spielt mit eine Rolle und dennoch meine Kinder schlafen auch nicht immer durch. Hannah wird jetzt bald ein Jahr und schläft noch sehr unruhig, aber in ihrem eigenen Bett und Zimmer, da ich sonst gar nicht schlafen könnte. Aaron mein Mitller schläft auch in seinem eigenem Bett und Zimmer ruft aber fast jede Nacht mind. 1-2 x nach uns. Und mein Ältester Ruben, wenigstens der schläft normal durch, es sei denn er ist krank oder hat schlacht geträumt. Die Nächte werden besser, aber es ist sehr anstrengend und schlaucht!

Grüße

triamama