Wie finde ich die Wahrheit raus? Mann auf Schulung???

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von frage0 31.03.11 - 16:37 Uhr

Hallo,

brauch mal eure Hilfe, mein Mannist nun auf ne Schulung gefahren, aber irgendwie glaube ich ihm das nicht ganz.
Er meldet sich so gut wie garnicht und erreichen kann ich ihn auch nicht, wenn ich ihn dann darauf anspreche, sagt er, er hat keine Zeit oder ist müde???

Danke für eure Antworten, LG

Beitrag von gh1954 31.03.11 - 16:40 Uhr

Mich würde es eher stutzig machen, wenn ich meinen Mann während einer Schulung ständig erreichen könnte.

Wenn du es ganz genau wissen willst, wirst du hinfahren müssen.

Beitrag von ??? 31.03.11 - 16:40 Uhr

Warum so misstrauisch? Wenn er auf einer Schulung ist, hat er natürlich nicht den ganzen Tag Zeit, um zu telefonieren. Seit wann ist er denn weg?

Beitrag von rmwib 31.03.11 - 16:41 Uhr

Ist bestimmt mit seiner Freundin im Urlaub. #schein

Ruf doch mal beim Arbeitgeber an und sag, ihr habt einen dringenden Notfall in der Familie und Du erreichst Deinen Mann nicht, ob sie Dir sagen können wo die Schulung stattfindet und ob sie Dir die Nummer rausgeben können.
Dann wirst Du zumindest wissen, ob es eine Schulung GIBT ;-)

Beitrag von 78vanilla 01.04.11 - 15:30 Uhr

#nanana

Das geht ja gar nicht

#kratz

Beitrag von kokowäähh 31.03.11 - 16:41 Uhr

Na das ist doch mal ein super Vertrauen

Beitrag von thea21 31.03.11 - 16:41 Uhr

Wir kennen doch deinen Mann nicht?

Ist er öfter Mal auf Schulung?

Mein Chef ist oft oft oooooooooooft in Workshops und Schulungen und selbst für wichtiges aus der Abteilung nicht zu erreichen...Ungewöhnlich finde ich das jetzt nicht.

Beitrag von gruene-hexe 31.03.11 - 16:43 Uhr

Natürlich erreichst du ihn nicht! Stell dir mal vor da würde ständig jemand telefonieren, das wäre eine unnötige Unruhe. Und das er Abends müde ist, finde ich auch verständlich, und nicht merkwürdig.

Aber du hast zweifel bzw misstraust ihm. Das wird wohl seine Gründe haben.

Bist du einfach nur furchtbar Eifersüchtig oder leidest du an Kontrollzwang oder hast du wirklich berechtigte Gründe ihm zu misstrauen ?

Beitrag von *auch auf Schulung* 31.03.11 - 16:44 Uhr

Warum denkst du das er gar nicht bei der Schulung ist, wir kommst du auf den Gedanken?
Hatte er dich schon mal betrogen, belogen? Hatte er schon was mit einer anderen?
Ansonsten würde ich sagen ist es ganz normal das er sich nicht viel melden kann, er ist ja auch auf einer Schulung und da kann er auch nicht ans Handy gehen, wenn du anrufst.
Und eine Schulung ist oft sehr anstrengend, da ist es klar das er abends müde ist?

Beitrag von sparschwein1 31.03.11 - 16:44 Uhr

Sorry hätte dazu schreiben sollen, das ich ihn am Abend nicht mal erreiche.

Beitrag von gruene-hexe 31.03.11 - 16:47 Uhr

Dann gönnt er sich Abends vielleicht mit den anderen ein Bierchen.... Das du ihn erreichen möchtest verstehe ich, aber vielleicht solltest du das alles etwas entspannter betrachten! Hast du ne Freundin mit der du gleich ne runde in ne Bar gehen könntest? Lenk dich doch was ab und genieße die freie Zeit :-)

Beitrag von thea21 31.03.11 - 16:48 Uhr

Auch das ist nicht ungewöhnlich.

Wenn du übrigens Hile willst, solltest du die dir gestellten Fragen beantworten.

Beitrag von tina.78 31.03.11 - 16:50 Uhr

Hi,

ich würde auch mal bei seiner Firma nachfragen ob sie dir sagen kann in welchem Hotel er untergebracht ist weil du ihm was wichtiges per Fax schicken must (oder so)

Ich bin selbst eifersüchtig und kann deine Gedankengänge gut verstehen.

LG Tina

Beitrag von litalia 01.04.11 - 08:25 Uhr

wie habt ihr denn das sonst geregelt?

also wenn mein mann auf dienstreise ist, ist für uns selbstverständlich das wir jeden abend telefonieren und gute nacht sagen.

ebenfalls ruft er jeden tag unser kind an.


bei manchen ist das eben anders, die hören wochenlang nix voneinander und finden das völlig normal.

Beitrag von sparschwein1 31.03.11 - 16:51 Uhr

Ja ich habe genug Gründe zu zweifeln, und das man am Abend sich mal ausstauschen möchte oder seinen mann fragen möchte wie es läuft ist doch normal, um gottes willen, ja nicht jeden Abend.
Er ist jetzt schon über eine Woche weg und wir haben nur zweimal telefoniert und wir haben ja auch Kinder.

Beitrag von ela_berlin 31.03.11 - 17:01 Uhr

moin moin,

wir kennen doch eure situation nicht.
vll. mag er auch einfach mal ne auszeit und sich über einiges im klaren werden, da denkt man auch nicht über die kinder nach.

gib ihm doch einfach die zeit. was nutzt es dir zu wissen, dass er vll. mit einer anderen unterwegs ist.

wart doch ab, bis er wieder zu hause ist und sprich dort in ruhe mit ihm. würde ihm auch deine bedenken mitteilen, vll. mächst du dich ja auch umsonst verrückt.

schöne grüsse aus berlin

manuela

Beitrag von engelchen113 31.03.11 - 17:01 Uhr

Wieso nicht jeden Abend oder sogar mehrmals am Tag?

Finde ich persönlich schon eigenartig, daß Dein Mann gar kein Interesse daran hat, wie es Euch zuhause so geht?

Natürlich ist man auf Schulungen vllt. tagsüber nicht so gut erreichbar, aber abends?
Finde ich völlig normal, da mal zu telefonieren und mal zu hören, wie es dem anderen so geht, gerade wenn Kinder da sind.
"Zu müde" gibts da für mich gar nicht und würde mich zumindest auch stutzig machen. Bei der Firma anrufen würde ich nicht, schon alleine um nicht mich oder meinen Mann zu blamieren.
Ich würde nach seiner Rückkehr aber definitiv mal darüber reden wollen.

LG, engelchen113

Beitrag von lasagne 31.03.11 - 18:30 Uhr

da stimme ich engelchen zu.

dafür das er schon eine ganze woche weg ist und ihr nur 2x telefoniert habt, also das finde ich auch etwas komisch/desinteressiert.

natürlich muß man nicht jeden abend telefonieren, aber ihr habt ja auch kinder und normal möchte man doch auch wissen (als familienvater), ob zu hause alles ok ist usw. zumal dein mann ja auch schon einige tage weg ist #kratz

wie kommst du denn darauf, dass er evtl. gar nicht auf schulung ist?
doch nicht nur weil du ihn nicht erreichen kannst, oder?

Beitrag von litalia 01.04.11 - 08:27 Uhr

weißt du denn nicht wo er ist? welches hotel?

mein mann und ich reden vorher eigentlich miteinander.

ein mann/vater der es eine woche lang nicht schafft seine kinder anzurufen wäre nicht mein mann. aber ich bin da eben altmodisch ;-)

Beitrag von seelenspiegel 31.03.11 - 16:55 Uhr

Ruf bei seinem Boss an und frag nach der Telefonnummer des Hotels / der Firma wo das ganze stattfindet.

Solltest Du eine bekommen ist er wohl wirklich auf einer Schulung, und erfahrungsgemäß ist man dort wirklich nicht erreichbar.

Sollte der Boss überrascht sein, weil Dein Mann eigentlich gerade im Urlaub sein sollte, habt ihr ein Problem. Das lässt sich sogar noch potenzieren, sollte der Boss überrascht sein, weil Dein Mann eigentlich gerade krank geschrieben ist.

Beitrag von borstie2000 31.03.11 - 16:58 Uhr

....ts...ts.... und SOWAS kommt von Dir ???#huepf

Luschtig......

Borstie

Beitrag von seelenspiegel 31.03.11 - 17:02 Uhr

Lies mal zwischen den Zeilen....dann isses gar nicht mehr SO erstaunlich. ;-)

Beitrag von borstie2000 31.03.11 - 20:24 Uhr

hab schon verstanden.....einfach nett:-p

Beitrag von rmwib 31.03.11 - 17:02 Uhr

Sag ich doch.

Beitrag von darkblue81 31.03.11 - 22:09 Uhr

Du bist so ... pöse ... pusch den purschen zu poden ...




...





...








#verliebt

  • 1
  • 2