Wässrige Periode

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von line.86 31.03.11 - 16:44 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Hab seit gestern meine Periode und hab sonst immer dunkles und vorallem viel Blut an den ersten 3 Tagen aber diesmal ist es nicht so viel und vorallem total wässrig!?
Nehme Tampons und die sind dann zur Hälfte mit der wässrigen Flüssigkeit und der Rest dann mit hellem Blut!? Ist das normal oder eher nicht?
Ganz liebe Grüße line.86

Beitrag von amypower 31.03.11 - 17:01 Uhr

hm, ist immer schwer zu beurteilen wenn man es nur beschrieben bekommt!
ich kann dir da leider nicht viel helfen, oft ist es ja so das man schon sone art siebten sinn hat, wenn es dir merkwürdig vorkommt und du ein unangenehmes gefühl hast würde ich es lieber mal abklären lassen! Vielleicht kannst du ja auch einfach mit deinem FA telefonieren, dann musst du nicht extra hin!

Beitrag von line.86 31.03.11 - 17:11 Uhr

Danke für deine Antwort!
Bin erst Umgezogen und muss mir nen neuen FA suchen! Sollte ich trotzdem einfach einen anrufen und fragen? Hab schiss vor nem neuen Arzt #zitter

Beitrag von amypower 31.03.11 - 17:15 Uhr

da musst du keine angst haben! ich würde einfach anrufen! Mir ging es ähnlich als ich meine Frühgeburt hatte war auch ganz neu in der stadt und hatte noch keinen fa! beim ersten wurde ich vertröstet auf nen termin in in ein paar tagen! Ich denke soetwas sollte man sich nicht gefallen lassen ich wollte sofort zu einem arzt und wenn man beschwerden hat in welcher art auch immer sollte man immer vorbei kommen dürfen!
Hat ja auch was gutes wenn dich jemand nicht gleich kommen lässt kannst du die gleich vergessen! Ich hatte beim zweiten anlauf göück und konnte sofort vorbei kommen!
Versuchs einfach!!!UNd schäm dich nicht!

Beitrag von line.86 31.03.11 - 17:19 Uhr

Ja ok!
Die Angst kommt ja daher das ich schon mal einen Neuen suchen musste und diese Ärztin sagte zu mir das ich doch bitte Röcke anziehen soll bei den nächsten Untersuchungen! Die war so unfreundlich und komisch wuuuaah
Hab vielen Dank für die raschen Antworten
LG line.86