Tipp gesucht: wer verkauft bei Amazon??

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von traumkinder 31.03.11 - 16:57 Uhr

wie geht das, was sind dort die Gebühren und vor allem wie schnell wird man da die Sachen los??


Grüße #winke

Beitrag von gaeltarra 31.03.11 - 17:11 Uhr

Hi

ich verkaufe oft über Amazon.

Steht alles dort beschrieben, musst du schauen. Anmeldung usw.

Die Sachen wird man je nachdem um was es sich handelt mehr oder weniger schnell los. Von am Mittag eingestellt und am Abend weg als auch nach 30 Tagen nicht verkauft hatte ich schon alles.

Gebühren sind krass - rentiert sich oftmals ebay mehr.

Allerdings hatte ich schon z. B. Bücher über Amazon teurer verkauft als man mir hier bei urbia zu zahlen bereit war (und bei Amazon kommen für den Käufer 3 Euro pauschales Porto dazu!).

Grüße
#winke

Beitrag von traumkinder 31.03.11 - 17:17 Uhr

d.h. haushaltsübliche Sachen sind bei ebay besser aufeghoben!?

Beitrag von gaeltarra 31.03.11 - 17:53 Uhr

Ja, auf jeden Fall. Du kannst zwar bei amazon den Preis selbst bestimmen, aber die Gebühren sind höher als bei ebay! Allerdings zahlst du wiederum nichts, wenn die Ware nicht verkauft wird, im Gegensatz zu Amazon, wo die Einstellgebühr anfällt.