Jammer posting "Silopo" :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bussygirl 31.03.11 - 17:00 Uhr

Hallo Kugelies... (Achtung lang)

alles blöd......hab heute nacht so gut wie garnicht geschlafen und wenn , dann hatte ich alpträume vor morgen....

Denn morgen machen ich und mein Ex freund die Vaterschaft anerkennung und wir sehen uns das erste mal nach knapp 4 monaten wieder. Hab so Panik davor, da ich immer noch so viele gefühle für ihn habe obwohl wir seit 10 monaten nicht mehr zusammen sind. ich hab angst davor das ich das heulen anfange da ich im moment eh so viele heulphasen habe :( und das ich wieder wochenlang drinnen hänge ..... cih fühl mich so einsam :(

Dann hatte mein großer am 29.3 schuleinschreibung mit einem screening, als es vertig war noch ein gespräch mit der lehrerin die sagte das er viel zu viel redet und dazwischen spricht und zu schnell arbeitet und Fehler macht aber das ja bis Schulanfang noch zeit ist das er das noch hin bekommt. (Hatte mich schon gefreut das er eingeschuld wird in der schule, da ich bedenken hatte weil er evtl. ein Ads Kind )
Heute bekam ich aber einen Anruf von der Schule das ich am Dienstag zu einem Gespräch kommen soll da das verhalten von meinem Sohn nicht erwünscht ist..... oh man und ich hatte so gehofft das das alles mal reibungslos läuft..... (habe erst am 11.5 einen Termin beim Psychiater um ihn testen zu lassen auf ads)

Noch dazu gehts mir einfach schei... ich fühl mich ausgelaugt und kaputt und traurig das mein großer und ich das nicht endlich mal in den griff bekommen...er ist immer das schwarze schaaf :(

das einzigste positive im moment ist das ich gerade meinen Kinderwagen bestellt habe aber das kann meine Laune im moment nicht besser machen..

Ich weis noch nicht mal wo ich meinen Großen zur Geburt hin tuen kann da meine Mutter und ich kein gutes Verhältniss haben und sie gift für mein Kind ist, meine Schwester hat selber 2 kleine Kinder und zur Zeit keinen Führerschein hat und sonst habe ich niemanden....

Das macht mich alles so fertig im Moment :(

Sorry fürs lange #bla aber ich musste das alles mal raus lassen #schmoll

Beitrag von gsd77 31.03.11 - 17:54 Uhr

Hallo,
klingt für Dich alles jetzt wie eine kleine Katastrophe, ist es aber nicht, glaube mir!!! Alles ist zu meistern :-)

Im schlimmsten Fall kommt Dein "Grosser" eben zuerst in die Vorschulklasse, ist doch nicht schlimm!!!

Das mit Deinem Ex ist "Kacke" ich weiss, aber meine Güte, wenn Du heulen musst dann tu es eben, was raus muss, muss raus und Du bist schliesslich ss!!!
Darf man fragen warum ihr Euch getrennt habt??

Ist Dein Grosser auch von ihm?

Wirst sehen, alles wendet sich zum Guten, Du hast schliesslich bald 2 Kinder die Dich über alles lieben :-)

Alles Liebe gsd77 mit Bauchmaus 33.SSW und 3 Kids fest an der Hand

Beitrag von bussygirl 31.03.11 - 19:46 Uhr

Hallo, lieb das du mir geschrieben hast,

leider geht es bei meinem großen wohl darum ob er in eine "spezielle" schule muss und das will ich nich... ich wünsche ihm so sehr das er endlich mal normal behandelt wird und nicht immer abgeschoben wird :(

Mit meinem Ex, naja nach über 4 jahren war er der meinung das er seine Freiheit braucht und mich nie geliebt hat... mein Großer ist nicht von ihm sondern von meinem Ex-Mann...

Es ist einfach alles sooo doof und wie verhext im moment , nix klappt wies klappen soll und noch schlimmer alles geht kaputt (Roller/Trockner/PC/Auto)

Wie verhext eben :(


LG Sylvi mit Rico an der hand und Zwerg im Bauchi 33SSW

Beitrag von gsd77 01.04.11 - 13:13 Uhr

Hmmm, was wäre das denn für eine Schule???? Was hat er denn genau??? Und ist das ärztlich bewiesen?????

Was Deinen Ex angeht, reisende soll man nicht aufhalten!!! So schwer es auch ist für Dich, aber wenn er meint Dich sowieso nie geliebt zu haben dann hat er Dich und Deine Zwerge sowieso nicht verdient!!

Du darfst nicht alles so negativ sehen, Du bekommst bald Dein 2. Mäuschen, hast von ihnen alle Liebe der Welt, bist nun Singel und hast die Chance jemanden kennen zu lernen der Deiner würdig ist und Euch so liebt wie ihr seit!

PC, Auto; Roller, Trockner, alles materielle Dinge , alles ersetzbar :-)

Wichtig ist das ihr 3 gesund seit und Euch habt "zwinka"!!!!

#liebdrueck

Beitrag von bussygirl 01.04.11 - 13:51 Uhr

Es liegt noch kein Ärztliches athest vor die untersuchung ist erst am 11.5 aber wir mussten schon 3 kindergärten wechseln da es immer wieder probleme gab und die vermutung vom Kinderarzt und erziehungsberatung liegt bei ads leider bekommt man recht schwer einen termin beim psychiater ich warte schon seit sep. letzten jahres :-(

Es ist eine schule wo lauter verhaltensauffällige Kinder sind , aber ich bin der meinung das genau das nicht gut für ihn ist und es ihm dann um so schwerer macht nach 4 jahren wieder in eine "Normale" schule zu wechseln...

Heute bei der Anerkennung war mein ex wieder mehr als beleidigend und herablassent, ich verstehe nicht warum er so zu mir ist... das er das kind nicht will ok, aber er kennt mich seit 4 jahren und wie er über mich redet ist einfach unter aller sau weil er genau weiß das ich nicht so bin....

aber danke, du machst mir wieder etwas mut :-)

LG

Beitrag von gsd77 01.04.11 - 18:28 Uhr

Also sobald Du das Attest in Händen hältst würde ich versuchen ihn in anderen Schulen anzumelden. Gibt es bei Euch nicht auch sowas wie Montessorischulen????? Das wäre doch eine Alternative für Deinen Zwerg!!!

Erkundige Dich da mal, guck mal:

http://de.wikipedia.org/wiki/Montessorip%C3%A4dagogik

Und was Deinen Ex angeht, ob da nicht der Neid aus ihm spricht da er sieht das Du alles ganz gut alleine hinbekommst??? Schätze er ist eben einfach noch sehr, sehr unreif!!

#liebdrueck