Beikostanfang

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von prinzessinaqua 31.03.11 - 17:25 Uhr

Huhu ihr Lieben,
nun habe ich mal echt ne doofe frage und zwar wann fangt ihr an euern Babys zu zufüttern?
Diese Frage stelle ich mir seid gestern Abend. Grund dafür ist folgender wir hatten Rückbildungund da erzählt eine ihr Kind ist am 10.12 geboren das sie schon zufüttert also Kartoffel Möhrenbrei. Dann meinte ich das Kind ist doch noch keine 4 Monate und sie so na klar ist es das.

Unser Sohn lars geboren am 21.12 ist 3 Monate und wen sie so will im 4Lebensmonat. Aber die Angaben sind doch auf die vollen Monate bezogen und nicht auf den Lebensmonat oder doch?
Weil dann dürfte er z.b ab 21.4 sämtliche Babygläschen essen wo drauf steht nach dem 4 Monat und so glaube ich das mal nicht.Aber ich koche sowieso selber war nur mal ein Beispiel.

Über eine erklärung wäre ich dankbar.

LG
Manu

Beitrag von kullerkeks2010 31.03.11 - 17:31 Uhr

Auf den Gläschen steht NACH dem 4. monat...das heißt 4 vollendete monate gelebt...

Wenn AB dem 6. monat draufsteht bedeutet das 5 vollendete monat...

Also du hast schon recht;-)

LG Janine + #baby Jeremy (8Monate)#verliebt

Beitrag von thalia.81 31.03.11 - 17:35 Uhr

Deiner ist am 21.4. 4 Monate alt. Richtig.
Das andere Kind am 10.04.
Es gibt Leute, die können die Wörtchen "ab" und "nach" nicht auseinanderhalten ;-) Wenn Hipp und Co. könnten wie sie wollen, würden sie draufschreiben "ab Geburt" #augen

Zu Beikostreife lasse ich mich jetzt aber nicht aus ;-)

Beitrag von 485 01.04.11 - 16:24 Uhr

Mach dir kein Kopf ich habe meinem kleinem auch schon Möhrchen mit 3 1/2 mon gegeben, er wurde von nix satt da sagte der Arzt versuchen sie es mit Möhrchen, seitdem klappt alles prima, er hat kein Übergewicht und isst vollkommen normal.

Fang mit Möhrchen an, dann nach 1er Woche mit Pastinake danach mit etwas Kartofflen...jede woche halt immer ein gemüse dazu tun, ich koche auch selber aber nur 3 mal in der Woche

Er ist jetzt 5 Monate und isst alle Glässchen die für den 4. Monat geeignet sind.

Viel Erfolg
lg
485 mit #baby Thiago