Ständig ist die Windel voll

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von stoffelschnuckel 31.03.11 - 18:33 Uhr

Hallo zusammen.

Die Überschrift mag euch vlt etwas komisch vorkommen aber sie ist vollkommen ernst gemeint.

Mein kleiner hat seit 2 Tagen fast permanent die Windel voll.
Für die ganz lustigen unter euch, ja ich wechsle sie regelmäßig.
Ich wickel ihn und keine 2 Stunden später hat er wieder rein gekackt.
Normalerweise kackt er einmal am Tag aber seit gestern eben fast durchgehend.

Bei ihm schiessen auch die Zähne schon ein, meint ihr das kann zusammen hängen?

LG stephie mit eric 6jahre und jona morgen 16wochen

Beitrag von fairysia 31.03.11 - 18:49 Uhr

Hallo Stephie,

mein Kleiner bekommt auch gerade Zähne und ich bin seit Montag teilweise alle 5 Minuten am Windeln wechseln. Nachts ist die Windel übrigens sauber, mal abgesehen von Pipi.
Außerdem wird gesabbert, als gäbe es kein morgen und zum Abend wird mehr genöckelt.

LG
Conny mit Norik 19 Wochen

Beitrag von stoffelschnuckel 31.03.11 - 18:51 Uhr

Ja so ist es eben bei uns auch.

kann mcih leider nciht mehr daran erinner wie es bei meinem großen war (ist schon 6 jahre her)...
können die zähne jetzt schon kommen?

Beitrag von fairysia 31.03.11 - 19:27 Uhr

Ich denke schon, dass das sein kann. Die einen sind halt früher und die anderen später mit zahnen dran.

Beitrag von 2joschi 31.03.11 - 18:57 Uhr

Hallo Stephie,

ich findes es nicht lustig, wir haben das gleiche Problem. Mein Linchen (10 Wochen alt) hat auch ständig was in der Windel.....mindestens 5-6 mal am Tag....#augen Es war schon mal besser-vor 4 Tagen hatte sie nur einen Stinker am Tag in der Windel.

Wir waren gestern beim Kinderarzt, wegen Rotavirenimpfung. Der hat gemeint, dass wäre völlig normal. Mal mehr-mal weniger......#gruebel

lg Susi und das dauerkackende Linchen

Beitrag von hebigabi 01.04.11 - 11:06 Uhr

Zähne- war bei uns auch so.

Sie werden dann durchaus auch mal schneller wund.

LG

Gabi