einfach eine schöne geburt! - lang-

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von anjoulie 31.03.11 - 18:41 Uhr

ich habe vor der geburt hier immer gern gelesen und da dachte ich ich schreib auch mal wie meine geburt im dezember war.

am 16.12 hatte ich errechneten ET.
in der nacht zum 15.12 träumte ich ,dass die kleine heute zur welt kommt,meinem mann habe ich davon aber nix erzählt :-p

nach dem morgendlichen toilettengang hatte ich etwas blutigen schleim beim abwischen am papier und hab micht total gefreut,dass anscheinend etwas im gange war.
am vormittag haben wir bei uns im schuppen noch einen abgemagerten kater gefunden,der unsere mülltüten alle zerrissen hatte, er war echt ein bild des elends! habe ihm dann erstmal etwas futter hingestellt,er war auch total zutraulich ,nur unser eigener kater fand ihn total doof! deswegen haben wir ihn mittags dann ins tierheim gebracht,es war ja schweinekalt draußen und er war echt nur haut und knochen. :-(

nach dem tierheim sind wir zu meiner hebamme, diese hat ein ctg gemacht. wir haben uns unterhalten und auf einmal meinte sie: oha,du hast ja schon ordentlich was...
hmm, das bisschen ziepen sollten schon richtige wehen sein?#kratz

mein großartiger plan war es,am abend dem ganzen etwas nachdruck mit der bauerneinleitung zu verleihen.. ;-)

aber kaum zu hause haben sich die wehen so verändert,dass ich gar keine lust mehr hatte und ins kkh wollte,mein mann hat total doof geschaut und meinte noch : aber ich dachte wir wollen....

ich so : nix da,wir fahren jetzt!

wir sind so um 6 im kkh angekommen, bei der untersuchung war mumu bei 2 cm, wehen alle 4 min.

ich habe dann so vor mich hin geweht, um 9 kam meine hebi wieder und hat noch mal geschaut,da waren wir bei 4-5 cm.#huepf

leider hab ich ab da vollkommen das zeitgefühl verloren,hatte die meiste zeit die augen zu!

da ich einen ganz trockenen mund hatte,sollte ich einen schluck trinken...ganz tolle idee,kaum geschluckt,merkte ich schon,dass das wieder retour kommt...
meinte zu meinem mann,schnell ruf ... ich muss spucken!
aber der war noch nicht mal bei der tür,da konnte ich nur den kopf zur seite drehen und hab mal gepflegt nebens bett geko...#hicks
beim brechen ist dann auch noch mit einem riesenknall die fruchtblase geplatzt und ich hab den raum halb geflutet..
junge,junge, war mir das peinlich!
das erste was ich meinte,als die hebi kam : tut mir voll leid,ich machs nachher weg..#rofl

naja,sie schnell geputzt, während dessen hab ich gemerkt,dass die wehen jetzt viel doller wurden,ich war der meinung jetzt reichts,ich wollte nach hause....
darauf hin hat sie die ärztin angerufen,sie solle kommen,sie würden gleich ein kind kriegen! #huepf

ich hatte schon gemerkt,dass sich was verändert hatte und sagte ihr das,sie schaute nach und kam nur noch einen halben cm in die scheide,denn da war schon der kopf...#schwitz
also hab ich noch so 5-6 mal gepresst und da war sie,unsere kleine maus um kurz nach 23 uhr! #verliebt
sie hat nur einmal vorsichtig gemeckert und hat dann ganz still auf meinem bauch gelegen.

es war traumhaft, bin nicht gerissen oder geschnitten

maße: 3330 g , 51 cm , KU 33 cm




Beitrag von jessie78 31.03.11 - 18:49 Uhr

Hehe tut mir leid ich machs nachher weg #rofl#rofl#rofl#rofl da musste ich echt lachen grade you made my Day bin heute nämlich echt heulig drauf #danke

Aber ansonsten hört es wirklich nach einer traumhaften geburt an...herrlich!Alles #herzlich und eine schöne Zeit euch!

Jessie&Youness 38.ssw

Beitrag von cankus 01.04.11 - 10:12 Uhr

Ich machs nachher weg#rofl echt lustig, ich wäre zugern dabei gewesen;-)

Herzlichen Glückwunsch #herzlich
Wie heißt sie denn?

LG

Beitrag von kleinefee81 01.04.11 - 11:16 Uhr

Ich musste auch sehr lachen über den Satz #putz#rofl

Dir herzlichen Glückwunsch! Das ist der schönste (und positivste) Geburtsbericht, den ich hier bisher gelesen habe! Das macht Mut!

Alles Gute
kleinefee

Beitrag von bienchen189 12.04.11 - 22:58 Uhr

nix da wir faren jetzt....hihi warer nun enttäuscht oder hatter sich gefreut??:-D Aber UNSCHLAGBAR: ich machs nachher weg!! Genial, Geburtshormone scheinen nen Clown gefrühstückt zu haben:-)