L thyroxin25 Menstruation verschoben

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von malko 31.03.11 - 19:09 Uhr

Hallo, hat von Euch auch jemand das L Thyroxin und es hat sich die Regel verschoben? Ich bin 2 Tage überfällig aber ein Test ist negativ ;-(
Hab ihn eben gerade gemacht.
Hat jemand Erfahrung???
LG

Beitrag von sanni2105 31.03.11 - 22:11 Uhr

ich nehme L-thyroxin auch. gleiche stärke wie du. meine mens kam im letzten zyklus auch etwa zwei tage nach nmt...was aber wohl eher nicht am l-thyroxin lag als am chlormadinon welches ich 12 tage vorher nehmen sollte.

Beitrag von malko 31.03.11 - 22:22 Uhr

Danke für Deine Antwort.
Ich hab trotzdem ein Bauch- und Rückenschmerzen... Echt blöd. Warte die ganze Zeit, dass meine Tage kommen...
Was ist das andere für ein Medikament?

LG

Beitrag von sanni2105 01.04.11 - 08:53 Uhr

chlormadinon ist ein medikament was man auch bekommt um die mens auszulösen. bei mir wurde es aber zur unterstützung der 2. ZH gegeben.

lgsanni

Beitrag von majleen 01.04.11 - 08:29 Uhr

Ich nehm die doppelte Dosis und bei mir hat es sich nicht ausgewirkt (ES und Mens sind wie sonst auch)