so jetzt hab ich mal ne fragen zwecks eisen und magnesiumtabletten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von erbse2011 31.03.11 - 19:17 Uhr

steht schon oben :-)

wollte fragen, in der packung steht bei den eisentabletten 2 std vor den mahlzeiten aber eine std vor dem frühstück.... heist das ich muss wenn ich die früh nehme eine stunde vor dem frühstück nehmen und abends dann 2 std davor ? oder versteh ich da jetzt was falsch??


dann weis ich das ich dann die magnesium nach den eisentabletten erst nach 2-3 std nehmen darf

kann das hinhaun?

kann ich magnesium auch nur nach bedarf nehmen oder muss ich die jeden tag nehmen? eisen ist klar.

ich bin da jetzt total verwirrt O.o

und was passiert dann wenn ich nach der tabletteneinahme gleich was ess? oder ausversehn mal eisen und magnesium zusammen nehm? klar halt ich die zeiten ein, aber wüsst gern was dann wär.

Beitrag von traumkinder 31.03.11 - 19:31 Uhr

magnesium nach bedarf


eisen am morgen 30min bis 1 h vor dem frühstück, je nachdem was für welche du hast!!


ich brauch nur 1e am tag nehmen!! daher weiss ich nicht ob du 2 nehmen kannst... aber wenn ja, dann eben 2h vor dem abendbrot zbsp.

Beitrag von erbse2011 31.03.11 - 19:39 Uhr

jo eisen muss ich 2 mal nehmen. das sind die ferro sanol duodenal. <--- schweres wort, puh

und magnesium hab ich die verla dragees