kleine Umfrage---Wer von euch geht schon wieder ins Fitnessstudio?---

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angelabg 31.03.11 - 20:13 Uhr

Einen wunderschönen Guten Abend wünsche ich euch #winke

Wer von euch geht jetzt nach der Geburt wieder ins Fitnessstudio um wieder fit zu werden und wir macht ihr das zeitlich?
Wo sind dann eure Zwerge?

Ich bin seit dieser Woche im Fitnessstudio...
Momentan gehe ich nur, wenn mein Freund auf unser fast 5 Monate altes Baby aufpassen kann und ab nächste Woche passen dann immer abwechselnd meine Mama oder Schwiegermama auf, weil dann mein Freund auch geht...

lg angelabg mit Timo im Schlummerland#verliebt

Beitrag von sandram85 31.03.11 - 20:37 Uhr

Ich fange morgen wieder an!!!#huepf

Meine Maus ist dann in der Kinderbetreuung vom Fitnesstudio, aber das mache ich auch nur weil meinem Schwiegervater das Studio gehört und ich so weiß, dass er immer zur Stelle ist, wenn ich im Kurs sein sollte und Püppi weint.
Außerdem haben wir es schon ein paar mal getestet, damit die kleine die Betreuerin kennenlernt und da mein Mann und ich sie auch schon länger kenne, vertrauen wir ihr voll und ganz...:-)

Beitrag von angelabg 31.03.11 - 20:41 Uhr

Das mit der Kinderbetreuung vom Fitnessstudio hab ich mir auch schon überlegt aber damit will ich warten bis er ein halbes jahr alt ist #verliebt

Beitrag von herbstclan2010 31.03.11 - 20:41 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist gerade 5 Monate alt geworden.
Ich gehe seit Januar wieder ins Studio. Meine 16 Kilo die ich zunahm,sind wieder weg #huepf

Nun muss ich die anderen übrig gebliebenen kilos der ersten SS noch wegtrainieren.

Meine grosse geht 3 mal die Woche schon in die Kita für 3 std, d.h, ich gehe dann in der zeit zum Sport,meinen Sohn kann ich dort mithinnehmen. Ich muss ihn zwar selbst betreuen,aber die haben dort einen kleinen Laufstall,denn ich von A nach B mit hin fahre. Ist toll.
Dann gehe ich noch extra 2 mal abends zum Kurs,da ist dann mein Mann da.

Ich denke es ist alles unter einen Hut zu bringen,wenn man will.


LG

Beitrag von sandra7.12.75 31.03.11 - 20:46 Uhr

Hallo

Ich werde morgen wieder gehen.

Theresa wird am Montag 8 Wochen und ich war bis 3 Wochen vor der Geburt auch noch immer und langsam merke ich meine verspannte Nackenmuskulatur.

lg

Beitrag von kiki290976 31.03.11 - 21:18 Uhr

Hallo,

gehe nicht mehr ins Studio, hab ich irgendwie keine Lust mehr zu.

Geh jetzt 1-2 Mal die Woche Schwimmen, schwimme dann meist 30 bis 40 25-m-Bahnen und fang ab morgen mit dem Laufen an. Beim Schwimmverein gibts aber auch einen Fittnessraum mit Geräten, da geh ich demnächst vorm schwimmen rein.

Geh da übrigens entweder Sonntags hin, dann ist mein Mann mit den Kindern ebenfalls mit dabei oder halt abends nach 20 Uhr, dann sind die Kinder im Bett un mein Mann hält die Stellung. Ist ein Vereinsbad, das hat bis 22 Uhr auf.

LG
Kerstin

Beitrag von mishodzi 31.03.11 - 21:20 Uhr

ich gehe ab nächster Woche wieder.Louisa ist dann 10 Wochen alt und mein Plan ist 2x die Woche zum Pilates zu gehen. Mein Freund passt dann auf unsere Süsse auf... später werde ich sie mitnehmen, da es eine Kinderbetreuung gibt..

lgm #blume

Beitrag von sineba 01.04.11 - 06:32 Uhr

Guten Morgen

Ich gehe seit die kleine 3 Monate ist mit meinem Mann zusammen ins Studio, weil ich mich nicht mehr sehen konnte ;)

Schneggchen geht in der Zeit in die Kinderbetreuung und hatte nie Probleme damit. Wenn es zu laut wird, schläft sie ein. Die Betreuerinnen sind alles Mamas und sehr nett und da der Raum verglast ist, hab ich sie immer im Blick.

Biene