ewiger mythos one step...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von minimi86 31.03.11 - 21:29 Uhr

guten abend alle zusammen!

meine hoffnung des tages beginnt gerade zu schwinden, der grund:

jeden zyklus mache ich einen tag vor nmt nen 10er sst. seit letztem zyklus hab ich die one step aus ebay. leider hatte ich mich vorher nicht wirklich informiert, ob die was sind. naja, so weit so gut. letzten zyklus waren die insgesamt 3 sst immer deutlich negativ. heute morgen war er sofort leicht positiv. ich dachte, ich spinne und hab gleich n zweiten gemacht, der genauso eine leichte 2. linie hatte. ich voller freude herumgetanzt weil ich den zyklus schon abgeschrieben hatte.
heute mittag hab ich dann mal hier im archiv nach euren meinungen zu den dingern gesucht und war entsetzt. nach dem ganzen lesen hab ich dann auch gleich mal geschaut, ob mein apfelsaft schwanger ist und JAAAA wir bekommen apfelsaftnachwuchs.
och mennoooo
ich frage mich nur, warum die dinger den letzten zyklus dann negativ gezeigt haben und jetzt positiv?!
naja, alles grübeln hilft ja nix, morgen wird mit einem gescheiten getestet, dann werde ich sehen, was los ist.

hat hier eigentlich irgendjemand mit diesen dingern richtig getestet?? es waren die one step mit der pinken blume rechts auf der packung.


sorry fürs#bla#bla

schönen abend noch!!#winke

Beitrag von s-schein 31.03.11 - 21:33 Uhr

Also ich würde den Test mit nem gescheiten morgen abwarten, aber 2mal leicht positiv, das klingt doch net so schlecht, auch wenns ein One Step war!
Ich sag dir trotzdem schonmal leise #herzlich-en Glückwunsch und #fest

Beitrag von loddlluis2007 31.03.11 - 21:36 Uhr

Hallo!

Ich hatte schon beides!
FFalsch postitv und auch reichtig positiv.

Ich kauf sie nicht mehr, auch die Ovus nicht mehr.
Nehm die von Babytest die sollen wohl besser sein!

LG loddl

Beitrag von zweiunddreissig-32 31.03.11 - 21:45 Uhr

Auf Apfelsaft reagiert jeder Streifentest, unabhängig von der Marke!

Dass du letztes Zyklus negativ hattest und diesen positiv finde ich nicht gerade ungewöhnlich. Es gibt tatsächlich Frauen, bei denen One Step richitg anzeigt.

HOffentlich morgen wird es richitg positiv!#winke

Beitrag von minimi86 31.03.11 - 21:49 Uhr

jeder streifetest reagiert auf apfelsaft? das ist mir neu, danke!!!! man lernt nie aus...#winke

Beitrag von cora-maus 31.03.11 - 21:52 Uhr

Ich hab meiner ersten ss damals bei NMT-2 mit dem selben leicht positiv getestet.. das ergebnis ist heute 2 jahre und 4 Monate alt :-D

schon mal ein leichtes Herzlichen Glückwunsch #blume

Beitrag von minimi86 31.03.11 - 21:58 Uhr

danke#liebdrueck


ihr seid alle so lieb#blume

bin gerührt.....

Beitrag von orcamichiru 31.03.11 - 22:14 Uhr

Bei mir hat er richtig positiv angezeigt. Und davor immer negativ. Was auch so war.