Aufbewahrung von Muttermilch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von colli 31.03.11 - 21:32 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich stille meinen Kleinen voll. Nun ist es so, dass ich Ende Mai für ein paar Tage beruflich verreisen muss, und mein Baby nicht mit nehmen kann.

Bin nun schon fleißig am Abpumpen, damit er in dieser Zeit Muttermilch bekommt.

Aber wie lange kann ich Muttermilch im Kühlschrank stehen lassen, bis sie eingefroren werden MUSS?

Danke für eure Antworten!

Lg Colli!

Beitrag von sunflower.1976 31.03.11 - 21:59 Uhr

Hallo!

MuMi darf höchstens 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Daher habe ich die Milch immer direkt eingefroren und nicht erst im Kühlschrank aufbewahrt.

LG Silvia

Beitrag von schnucki1977 01.04.11 - 10:48 Uhr

Hallo
Meine Hebbi sagte 5 Tage in den Kühlschrank und 6 Monate in der Gefriertruhe. Ich fühle die abgepumpte Milch gleich in Eiswürfeltüten und in die Truhe;-)
glg#winke

Beitrag von kiki-2010 01.04.11 - 13:44 Uhr

Im Avent-Heftchen habe ich gelesen, 48 Stunden im Kühlschrank und ich glaube 6 Monate im Gefrierfach.

Da gehe ich auch nach. Fülle auch in Eiswürfeltüten ab oder (wenn ich eine ganze Mahlzeit "zusammen bekomme"), in einen Plastikbecher und dann ab in den Gefrierschrank....

Gruß Kiki (die morgen Besuch von den Eltern bekommt und dann wird das Gefrierfach wieder leer gemacht, denn dann wird sie ein paar Gläschen Rotwein trinken, juchu!!! #huepf)