Leistenschmerzen Zeichen für Einnistung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mzungu1981 31.03.11 - 21:54 Uhr

Habe den ganzen Tag schon ziemlich starkes Ziehen in der rechten Seite, wirklich richtig unangenehm.
Dachte eigentlich, dass kann nichts mit der Einnistung zu tun haben, aber was meint ihr?

Kennt jemand dieses Ziehen?

Ach ja: Ich bin erst ES+5, also kurz vor potenzieller Einnistung... ?

Ach ja: Wenn nicht Einnistung, habt ihr andere Ideen was das sein kann, kenn ich von mir nämlich nicht..

Beitrag von chandini 31.03.11 - 21:59 Uhr

Mir geht es grad genau wie Dir !!! #schwitz Kenne das auch gar nicht von mit und habe das seit gestern ... Immer wieder die gleiche Stelle ... Werde bissl nervös langsam.

GLG Ela#herzlich

Beitrag von mzungu1981 31.03.11 - 22:01 Uhr

Komisch ne? Ich hatte das vor ein paar Stunden schon mal hier gepostet, da kam ne Antwort, dass es sein kann, dass bei einem ES Folikelflüssigkeit austritt am Eierstock und das Schmerzen kann...

Hm, aber ich bin ES+5, da ist der ES doch schon länger her?

Wo bist du gerade? Nach dem ES?

Beitrag von chandini 31.03.11 - 22:05 Uhr

Ich bin ES +8 und hatte sowas noch NIE ... !!! Habe das Ziehen in der Leistengegend seit gestern ... immer wieder und immer gleiche Stelle ... #kratz

Da können wir wohl nur abwarten ;-)#zitter#gruebel

LG

Beitrag von vanessa10130 31.03.11 - 22:00 Uhr

Also soweit ich weiß kann man eine Einnistung nicht spüren. Aber was weiß ich schon *g*

was das sonst sein könnte.. keine Ahnung.. also große Hilfe bin ich dir bestimmt nicht :) sorry

aber ich drück dir dafür die Daumen. Wenn ich sonst schon nix für dich tun kann :)

lg

Beitrag von knorkelchen 31.03.11 - 22:00 Uhr

kann natürlich alles mögl sein...,

mein einistungsschmerz hat sich durch UL gezeigt, als ob die mens kommt.
(hatte auch ganz hellrotes blut, was kurz danach wieder weg war)

aber das kann natürlich von frau zu frau unteschiedlich sein.

wünsche dir viel #klee

Beitrag von mzungu1981 31.03.11 - 22:03 Uhr

Hm... also ich glaube wirklich nicht an Einnistungsschmerz wenn ich so länger drüber nachdenke... weil die Schmerzen bei mir wirklich eher in der Leiste oder in Eierstocknähe sind, Einnistungsschmerzen stell ich mir eher "zentral" um die GM herum vor...

Abwarten und Tee trinken wie immer...

Beitrag von knorkelchen 31.03.11 - 22:07 Uhr

ja so war es bei mir auch...eher mittig!

aber den schmerz gibt es bei einigen...wir können alle nur mutmaßen, deshalb abwarten...aber wenn es schlimmer wird, lass es abklären!

#winke