eine frage an alle

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von grawalo 31.03.11 - 22:37 Uhr

Habe mal eine frage an alle.Meine tochter 3,5 jahre will absolut kein grosses geschäft ins klo machen sie macht es dann halt in die unterhose weil sie ja keine pampers mehr anhat.

wie kann ich ihr helfen oder was kann ich tun das es klappt? danke lg regina

Beitrag von hailie 31.03.11 - 23:06 Uhr

Das geht vielen Kindern so.
Gib ihr doch einfach eine Windel, wenn sie "groß" muss.
Mach euch keinen Stress; sie wird schon noch komplett trocken. :-)

VG

Beitrag von ephyriel 31.03.11 - 23:19 Uhr

Hallo Regina,

manche Kinder können schwer etwas "hergeben" was von ihnen kommt. Der Stinki ist etwas das sie produziert, sie macht das. Es ist "wichtig" den nicht einfach im Klo weg zu spülen.

Versuch sie zu überzeugen mal auf das Klo zu gehen oder auf den Topf. Sag ihr das sie den Stinki dann im Klo/Topf angucken kann und es selber weg spülen darf (auch wenn es bissi eklig ist, Popo erst nach dem an gucken ab putzen sonst ist der Stinki mit Toilettenpapier zu gedeckt und sie kann ihn nicht direkt sehen).

Den Tip hab ich damals bekommen als meine Jungs noch klein waren weil mein Großer genau so war wie deine Kleine.

Hat prima geholfen #huepf

Vieleicht klappt das ja bei euch auch? Ich drück jedenfalls mal die Daumen #pro

Liebe Grüße

Billa#winke