5.ssw *fragen*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sunny14281 01.04.11 - 07:25 Uhr

guten morgen #tasse

seit 2 tagen weiß ich das ich schwanger bin #huepf
vorher habe ich mich nicht danach gefühlt und dann kam mit einmal die übelkeit und ich habe mich heftig übergeben müssen.
das war zum glück nur einmal bis jetzt...
aber ich habe auch durchfall und ständig ziehen im ul !
kann es sein das nach mehreren schwangerschaften sich die symptome verschlimmern ?
ich habe mich noch nie so gefühlt, glaube ich zumindest !
durchfall hatte aich auf jeden fall noch nicht #hicks

kennst das wer ?

lieben gruß sunny#sonne

Beitrag von die_schwangere 01.04.11 - 07:29 Uhr

ich hatte in der schwangerschaft am anfang auch durchfall dann irgendwann totale verstopfungen
man sagt ja das die verdauung da ziemlich verrückt spielt
wenn du dich ansonsten gut fühlst würde ich es einfach beobachten
und wenns nicht weg geht dann mal mit nem arzt sprechen

jede schwangerschaft ist anders
deshalb kann es auch nach mehrmaligen schwanger sein immer anders sein

Beitrag von aberalleachtung 01.04.11 - 08:04 Uhr

hallo sunny-

ich glaube das ist ganz normal :-)

wir haben fast den gleichen ET....

die übelkeit habe ich noch nicht, aber bei durchfall und ziehen im UL können wir uns die hand reichen #rofl

so oft habe ich noch nie auf dem WC gesessen #schein

alles liebe , andrea und krümmelchen #ei