Chariot!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von apella 01.04.11 - 08:07 Uhr

Wer weiß, ob man neben der Babyschale für den Chariot (nicht Hängematte) noch ein 2. Kind transportieren kann?


Wir haben seit 2 Tagen den CX2 in Betrieb und mein Sohn 10 Monate macht ein rießen Theater darin. Zur Zeit hab ich die Hängematte und die Sitzverkleinerung montiert. Egal in welchem Sitz, er weint und weint ganz schrecklich, was er sonst nie gemacht hat.. Irgendetwas passt ihm überhaupt nicht im Chariot! Er wiegt jetzt 9.2 kg und ist ca 76 cm groß. Die Füße stehen in der HÄngematte schon an, unten aber das kann doch auch nicht der Grund sein. Im Sitzverkleinerer ist sein Kopf so eingeklemmt, und die Gurt passen ihm auch überhaupt nicht.
Ich weiß nicht mehr was ich tun soll... das Gerät war ja nicht gerade billig. Eigentlich hab ich mit Transportschwierigkeiten wegen des Babys gerechnet, nicht wegen Tim!!!
Trotzdem, gelten beide Fragen!
1. Babyschale: kann man daneben ein 2. Kind transportieren
2. Welche Lösung für einen 10monat altes Baby?

Danke
Apella

Beitrag von zwillinge2005 01.04.11 - 09:31 Uhr

Hallo,
In einem Zweisitzer von Chariot passen immer zwei Kinder egal ob Hängematte oder Schale. Aber Männer schon sitzen? Dann gibt's doch die Seitenstützen. Die Hängematte ist nur bis 10 Monate lt. Bedienungsanleitung
Wir haben den Captain xl
Lg, Andrea

Beitrag von oharas 02.04.11 - 13:38 Uhr

ich habe den 2 sitzer von croozer und habe mir die weber babyschale gekauft.das 2.kind ( bei uns keine 3 jahre alt paßt ganz locker daneben.)

praxiserfahrung hab ich jetzt noch nicht da baby noch unterwegs ist.

lg