Sonnencreme fürs anstehende warme WE???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von extravagance 01.04.11 - 09:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir sind morgen zum grillen eingeladen und unsere Kleine wird dann bestimmt viel draußen sein.

Ich werde mich wohl im Schatten mit ihr aufhalten, sie ist nun 3,5 Monate alt.
Ich habe ein Mützchen mit hohem Lichtschutzfaktor aber sollte ich das geicht zusätzlich eincremen und wenn ja was empfiehlt ihr für eine Creme?

lg Susi mit Emila #verliebt

Beitrag von wir3inrom 01.04.11 - 09:05 Uhr

Unter der brennenden italienischen Sonne hat uns diese Creme immer sehr gute Dienste geleistet:

http://www.google.de/products/catalog?q=lavera+sonnencreme+baby&hl=de&prmd=ivns&resnum=1&um=1&ie=UTF-8&cid=17871780502489709495&sa=X&ei=F3mVTcWGDY_z4gad58GQDA&ved=0CG0Q8wIwAA#

Beitrag von tomdin 01.04.11 - 10:18 Uhr

Also wir haben immer die von DM genommen. Sind immer gut klar gekommen damit.

Ich glaub die gibts auch als Sensitiv!!!

LG Dini

Beitrag von savaha 01.04.11 - 13:26 Uhr

Ich habe diese Woche bei DM von Alverde die Babysonnencreme 'Kleine Elfe' gekauft. hat knapp 5€ gekostet.

LSF 30
mineralischer Filter
parfumfrei
wasserfest
ohne Mineralöl etc
Naturkosmetik

OB Du sie eincremen musst, kann ich dir leider nicht raten, schau spontan, wie das Wetter ist und wie es sich für dich anfühlt.