es hat nicht geklappt

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nettelmaus21 01.04.11 - 10:48 Uhr

hallo

heute ist die best gekommen und ich bin total traurig warum klappt das einfach nicht habe doch immer gute verraussetzungen gute aufgebaute gebärmutterschleimhaut und immer schöne eier es kotz mich an werde ich woll nie wieder schwanger .... sorry musste ich mal los werden

Beitrag von shiningstar 01.04.11 - 10:50 Uhr

Leider hat man nur unter optimalen Voraussetzungen pro Zyklus die Chance von etwa 25 % -und es war doch erst der zweite Clomi-Zyklus, hab einfach etwas Geduld...

Beitrag von nettelmaus21 01.04.11 - 10:53 Uhr

ja das werde ich wohl haben müssen es ist doch alles zum piepen bin richtig down

habe mal noch ne frage und zwar heute ist die blutung auf getretten und mein doc sagte ich soll erst montag hin kommen wegen clomifen . da wäre ich ja zt 4 ist das schlimm

Beitrag von shiningstar 01.04.11 - 10:58 Uhr

Ich kenne mich mit Clomi nicht aus -wir hatten künstliche Befruchtungen und teilweise lagen zwischen den Behandlungen 11 Monate Pause, um Geld zu sparen. Ich weiß also, was es heißt geduldig zu sein...
Mein Tipp -frage sowas nicht hier, sondern rufe in der Praxis an und frage da nach wegen dem Clomi.

Beitrag von nettelmaus21 01.04.11 - 11:00 Uhr

ja werde ich machen

Beitrag von sunshinebaby2007 01.04.11 - 10:55 Uhr

In deiner VK steht das du am 31.3. positiv getestet hast???Das war ja erst gestern.

Versteh ich jetzt nicht.

Beitrag von nettelmaus21 01.04.11 - 10:56 Uhr

das waren die schwangerschaftstest von one step

Beitrag von sunshinebaby2007 01.04.11 - 10:57 Uhr

Und was heißt das jetzt?Positiv ist doch positiv?

Beitrag von shiningstar 01.04.11 - 10:59 Uhr

Die One Step sind für die Tonne -die zeigen manchmal sogar bei Apfelsaft positiv an, was ich hier schon alles gelesen habe :)

Beitrag von sunshinebaby2007 01.04.11 - 11:02 Uhr

Echt?Achherje das ja gemein!

Gut das ich solche nicht hatte.

Beitrag von nettelmaus21 01.04.11 - 10:59 Uhr

nein weil die einen belügen die test mit apfelsaft bist du auch schwanger

das wegen bin ich ja so traurig habe mich gefreut und dann doch net

Beitrag von shiningstar 01.04.11 - 11:01 Uhr

Aber wenn Du weißt, dass die SST schlecht sind -warum benutzt Du sie dann und freust Dich dann auch noch über ein womöglich falsches positiv?!
Kauf Dir doch gleich einen gescheiten SST

Beitrag von nettelmaus21 01.04.11 - 11:03 Uhr

mir wurde das gestern erst gesagt das mann den schwangerschaftstest nix glauben kann

Beitrag von sunshinebaby2007 01.04.11 - 11:04 Uhr

Ja also lach sorry ohne Worte...nunja wegen Clomi frag deinen FA der wird dir das sagen sonst musst du halt heute noch rausholen und Sonntag beginnen.

Ich nahm auch mal Clomi bei mir wurde erst am 5.ZT begonnen.

Beitrag von nettelmaus21 01.04.11 - 11:05 Uhr

bei mir am 3 zt

Beitrag von katici 01.04.11 - 15:12 Uhr

du bist 24, hast gerade mit clomi angefangen und denkst, du wirst nie schwanger? Sorry, aber dann kann man dir nur wünschen, dass du nicht doch noch länger brauchst!
Ein bisl mehr Geduld wäre das erste, was ich mir in der Kinderwunschzeit zulegen würde!
Denn unter Umständen ist das der Beginn einer noch viel längeren Behandlung.

tut mir echt leid, aber wirklich Verständnis habe ich für solch eine Aussage nicht, auch wenn ich verstehen kann,dass man enttäuscht ist.

Viel Erfolg

(PS über einen Ultraschall kann man weder sagen, ob ein Ei im Follikel ist, noch welche Quali er hat. Zusammen mit der Variablen des Spermiogramms hast du unter den BESTEN Voraussetzungen 25% Chance)