wie stehen meine chancen trotz blutung ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gini30 01.04.11 - 10:55 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948432/574298

Beitrag von kimiko 01.04.11 - 10:59 Uhr

Der ES könnte auch an ZT14/15 gewesen sein. Kannst auf jeden Fall schon testen. So eine kurze, schwache Blutung sagt glaube nicht so viel aus. Ist ja auch schon ein paar Tage her...

Livetest ?

Beitrag von milena-schnecke 01.04.11 - 11:00 Uhr

Huhu Gini,
hast du schon einen Test gemacht?
Hast du SB, oder richtig Mensstark die Blutung?

Beitrag von gini30 01.04.11 - 11:02 Uhr

eher so ein Mittelding !

Vielleicht ca. 3 Std. etwas mehr Blut, aber richtig Blutung würde ich es nicht nennen !

Beitrag von milena-schnecke 01.04.11 - 11:13 Uhr

Wie deine Chancen stehen und ob du überhaupt schwanger bist, kann ich dir natürlich nicht sagen. ABER vielleicht baut es dich ein wenig auf (ohne falsche Hoffnung zu machen) das ich in einer Frühschwangerschaft leichte Blutungen hatte (3-4 Tage lang) und das Baby gesund zur Welt kam.

Den Test würde ich erst morgenfrüh machen.
Ich drück dir die Daumen und wünsche dir alles Gute #liebdrueck#klee

Beitrag von shiningstar 01.04.11 - 11:00 Uhr

SST machen, nur dann hast Du Gewissheit #klee

Beitrag von gini30 01.04.11 - 11:03 Uhr

werde ich morgen früh oder heute Abend mal machen !

lieber wäre mir heute Abend, aber besser ist wohl morgen früh