Wieviele Kuchen für 11 Kinder+4 Erwachsene???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lilaluise 01.04.11 - 10:56 Uhr

Hallo
mein Freund hat letzte Woche angefangen in einem WAld-Kiga zu arbeiten. Er möchte gerne was zum Einstand mitbringen, am liebsten Kuchen. Wieviele würdet ihr da machen...ich dachte an ein kleines Blech und einen Kuchen aus der Springform. Ist das zuviel?Habt ihr irgendwelche Ideen was ich da backen könnte?Sollte nicht zu aufwendig sein und ein Kuchen am besten ohne Milch und Eier...!
lg luise

Beitrag von mathildarosine 01.04.11 - 12:51 Uhr

Hallo,

bei Kindergeburtstagen oder so mache ich immer Muffins. Rechne 2 pro Kind und einen Kuchen aus der Springform für die Erwachsenen. Das sollte reichen.

Rezepte immer beim chefkoch suchen

Viel Erfolg,

Simone

Beitrag von tapsie70329 01.04.11 - 16:16 Uhr

hmm also von der Menge müsstest du mit 1 großen Blech oder 2 Kastenkuchen hinkommen,sorry aber ohne Ei und so habe ich kein Rezept da...aber der Tip mit Chefkoch.de ist super weil da kannst du auch die Portionen eingeben und dann rechnet der Pc automatisch um wieviel du brauchst für das jeweilige Rezept ( habe schon für 25 Personen gekocht und Angaben stimmten immmer & war lecker +einfach)

Viel erfolg- und ich finds so zum Einstand ne "süße" Idee

Lg
Steffi & Emma 29 SSW#winke