seltsames Ziehen / 23. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hena 01.04.11 - 11:07 Uhr

Hallo!

Ich bin gerade in der 23. SSW angekommen & habe seit einigen Tagen ein merkwürdiges Ziehen.

So ca. 10cm unter Bauchnabel, einmal quer über den Babybauch.

Wenn ich liege, hört es sofort auf. Nur beim Stehen & Gehen ist es fast nicht auszuhalten. Da brauch ich einen Augenblick, um in Gange zu kommen. Ist so eine Mischung aus "Zerrung" und Muskelkater.
Der Bauch oder die Gebärmutter werden dabei aber nicht hart o.ä..

Das kenn ich so garnicht (ist meine 4. #schwanger)!

Ich habe nicht das Gefühl, dass ich mich sehr sorgen muss. Aber es ist ziemlich lästig.
Ich muss ohnehin schon den ganzen Tag liegen und nun ist auch noch der Gang ins Bad oder ans Telefon `ne echte Herausforderung. ;-)

Magnesium nehm ich schon tgl. 900mg gegen die vorzeitigen Wehen & GMH-Verkürzung - das hat sich glücklicherweise beruhigt. :-D

Kann mir jemand weiterhelfen?

Schon mal Danke & einen schönen Frühlingstag!
#blume

hena

Beitrag von eisblume84 01.04.11 - 11:30 Uhr

Bevor du keine Antwort bekommst ;-)

Ich hatte das auch vor ein paar Wochen mal, hat sich bei mir angefühlt als ob eine Nerv eingeklemmt gewesen wäre. Nach ein paar Tagen ging es dann wieder.

LG

Beitrag von hena 01.04.11 - 11:33 Uhr

Danke für deine Mühe,
ich war ja schon ein bißchen enttäuscht ;-)!


Ich hoffe auch, dass es vorbei geht.
Vielleicht hats ja was mit dem Gebärmutter-Wachstum zu tun.

Alles Gute für dich,
hena