Was macht ihr den ganzen Tag

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christianshummel 01.04.11 - 11:08 Uhr

Huhu also heute ist der erste Tag wo mein Mann nach längerer Zeit wieder arbeiten ist.
Ich habe seit 2 Wochen ein BV...und mir is sooo langweilig.
Was macht ihr den so den ganzen Tag, also wenn ihr noch kein Kind habt und "nur" schwanger seit??
Wäre für alle Vorschläfe offen mir ist echt mega langweilig und es liegt mir nicht den ganzen Tag auf der Couch rumzukullern und dieses Mega Fernseh Programm dazu *lol*


Katharina mit Oliver 24+0#verliebt

Beitrag von mira24 01.04.11 - 11:12 Uhr

Oh das ging mir auch so. Habe seit der 8SSW ein BV:-(
Was habe ich so gemacht?#kratz

Bücher verschlungen, shoppen gehen, immer wieder die Bude geputzt- auch wenn sie nicht dreckig war, gibt halt immer was zu tun,- Unterlagen aussortiert, Ja auch auf´m Sofa gelegen, viel Urbia.

Irgendwie ging die Zeit rum. Vielleicht hast du ja ein Hobby, für das du jetzt viel Zeit hast, oder du fängst schon mit dem KIZI an.

LG Nadine

Beitrag von schnurzel86 01.04.11 - 11:12 Uhr

Wie wäre es denn wenn du dir ein Hobby suchst oder putzen????

Meine kleine ist auch in der Krippe und dann nutze ich den Tag und mache alles sauber.....Und das jeden Tag......
Und langeweile bekomme ich NIE.

Oder mit Freunden treffen......Die frei haben oder zur Mama gehen/fahren......

LG

Beitrag von sabstar 01.04.11 - 11:12 Uhr


Huhu,

jetzt wo ich mit dem Hämatom flach liege und krankgeschrieben bin, liege ich tatsächlich den ganzen Tag faul rum :-)
Aber das TV Programm nervt echt tierisch! Von manchen Sachen hat man den Eindruck einfach nur zu "verdummen".
Bin froh wenn ab Nachmittags dann "Mieten, Kaufen, Wohnen", "Wildes Kinderzimmer" und "Menschen, Tiere und Doktoren" kommt.
Dann weiss ich mein Mann kommt auch bald nach Hause und bin nicht mehr allein.

LG
Sabbi

Beitrag von romance 01.04.11 - 12:06 Uhr

Dann schaust du RTL. Da verdummt mann auch gewaltig. So das ich lieber Kindermusik anhabe und meine Tochter spielt lieber.

Beitrag von sabstar 01.04.11 - 12:07 Uhr


Bingo ;-)

Beitrag von saraste 01.04.11 - 11:12 Uhr

Hallo

Geht mir leider genau so mein Freund war auch lange Zeit zuhause.
Dann habe wir die Neue Wohnung fertig gemacht und umgesiedelt.

Aber momentan weis ich auch nicht was ich immer machen soll.
ISt echt eine gute Frage würde mich auch über Vorschläge freuen.
Vorallem bei dem Sauwetter.

LG Sara

Beitrag von misue 01.04.11 - 11:13 Uhr

kenne ich nur zu gut :-)
bin jetzt seit 4 Wochen im BV... Hauptbeschäftigung neben I-Net ist vor allem GELD AUSGEBEN für hübsche Sachen für meinen kleinen Mann :-D

heute tu ich mir mal was gutes und gehe gleich zum Frisör (wieder 1,5 Stunden um... YEAH!!!!)

:-) :-) :-)

Liebe Grüße
Misue + #ei 31 SSW

Beitrag von elfe85 01.04.11 - 11:16 Uhr

Hallo!

Habt ihr vielleicht einen Garten. Schön langsam kann man ja auch etwas Gartenarbeit machen. Hab ich zumindest bei meiner ersten SS gemacht.


Mir ist eigentlich nicht fad, mir wird der Tag eher zu kurz, bekomm aber schon das 3. Kind.

LG elfe

Beitrag von pummelchen7182 01.04.11 - 11:22 Uhr

#pro

Beitrag von ida-calotta 01.04.11 - 11:17 Uhr

Hallo!

In meiner ersten SS hab ich mich im Mutterschutz aus gelangweilt, jetzt bin ich schon seit Nov. im Beschäftigungverbot und langweilig wirds selten. Den Vormittag verbringt meine Tochter im Kindergarten und iach nutze die Zeit zum einkaufen, shoppen/bummeln, Hausarbeit, bei schönem Wetter mach ich ein wenig im Garten, lesen, manchmal leg ich mich auch wieder hin und penn den Vormittag, im Internet surfen, nach und nach mal die Schränke ausmisten, Unterlagen abheften, telefonieren usw.

Vielleicht gibt es ja etwas was du schon immer mal machen wolltest? Nähen lernen z.B.?

LG Ida

Beitrag von romance 01.04.11 - 12:07 Uhr

Huhu,

darf ich meine Tochter bei euch abgeben. Dann ist sie auch in eine KRippe und ich würde sowas wie endlich mal Unterlagen abheften schaffen.

Spaß beiseite

Du hast schönen Namen.:-)

Falls ich eine Tochter bekomme heißt sie Ida Madaleine.

LG Netti

Beitrag von anika1812 01.04.11 - 12:02 Uhr

Hi.....

weiß genau von was du sprichst...Bei mir ist es jetzt die 3 schwangerschaft bin in der 34+2 und langweile mich zu tode wenn keiner bei mir zu hause ist...

Da heißt es wirklich nur irgendwie ablenken und jeden Tag staubwischen....:-D

Beitrag von romance 01.04.11 - 12:04 Uhr

Huhu,

ich hatte damals auch eine BV und ich habe es genosssen. Das solltest du auch....Laß keine Langeweile aufkommen.

Mach die Dinge, die noch nicht kannst. Entweder Hausputz, lesen, DVD´s reinziehen ins Kino gehen, Freunde treffen, zur Familie fahren und dort sich bemuttern lassen. Schwimmen gehen....schlafen, schlafen und wiederum schlafen.

Du wrist das alls nicht mehr haben. Für eine ganze ganze lange Zeit.

Filme schauen oder ins Kino gehen, du wirst Schlaf vorziehen als sowas zu schauen. Und du wirst nicht auf dem aktuellen Stand sein. Egal ob du HIlfe hast oder nicht....

Du hast es recht gut, mußt nicht ackern und kannst auf die faule Haut liegen. Auch wenn du eine BV hast und das mit Begründung, geniese es trotzdem Schmerzen....

Und schlaf dich aus, geniese den Frühling die ersten Sonnenstrahlen. Lull dich in die Sonne ein. Gehe für dein Baby einkaufen, koch was für dich....Wie gesagt, mach Dinge die dir Spaß machen.

Ich bin wieder schwanger, zwar recht frisch noch aber trotzdem kann ich es nicht geniesen. Meine Tochter ist da und will gefordert werden. Im Moment schläft sie im Buggy, waren einkaufen und leider fehlt mein Mittagsschlaf. Da sie ja jetzt im Buggy schläft...egal....Männe kommt auch und dann lege ich mich bissl hin.

Du wirst dich nach so eine Zeit sehnen. Wenn dein Kind nicht schlafen will, wenn es mehrmals in der Nacht wach wird und du aufstehst. Am Anfang machst du es gerne, vielleicht noch Monatelang. Aber glaube mir...auch du hast dann deine Grenzen und wünscht. Das das Kind das du liebst endlich mal durchschläft in Sinne, das es mal 10 Stunden schläft. Ich geniese es zur Zeit, weil ich weiß. Meine Zeit kommt wieder....

Also geniese es...auch wenn es jetzt dir blöde vorkommt. Doch du weißt, irgendwie habe ich recht.:-p

LG Netti

Beitrag von gingerbun 01.04.11 - 12:56 Uhr

-Stricken
-Häkeln
-Nähen
-Lesen
-DVD Schauen
-Fotos einkleben
..
in meinem ganzen Leben hatte ich das "Problem" seit Ende meiner Kindheit nicht mehr..

Beitrag von nudel-08 01.04.11 - 13:06 Uhr

Mein neuestes Hobby: ESSEN ;-)

Ansonsten viele Dinge bei E... verteigern.Da geht Zeit drauf,bis man alles hat.
Kannst mir gern helfen kommen. ;-)

Beitrag von nudel-08 01.04.11 - 13:20 Uhr

Mir fällt neben dem üblichen Rumgeputze noch was ein.
Ich versuche mich grad in Grundrisszeichungen,da wir bauen wollen.
Falls Du so ein Talent besitzt,kannst Du gern für mich mitmalen. Ist kein Aprilscherz.

LG