Impfung - Fieber - wielang ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lenesiegel 01.04.11 - 11:27 Uhr

Hallo,

mein Kleinster hat jetzt 10 Tage nach der MMR Impfung Fieber bekommen. Wielang darf das bestehen bleiben.

Danke.

:-)

Beitrag von nadine1013 01.04.11 - 11:30 Uhr

Hallo,

meine Kleine hatte das auch nach etwa 10 Tagen - sie hatte abends auf einmal 39 Fieber, hab ihr ein Zäpfchen gegeben und am nächsten Morgen war alles wieder normal.

LG

Beitrag von diana1101 01.04.11 - 13:14 Uhr

Hi,

ich persönlich würde bis zu 3 Tage warten.. wenn es dann am 3. Tag noch nicht wieder weg ist, würde ich zum Kinderarzt.

Aber es kommt natürlich drauf an, wie es dem Kleinen geht.. trinkt und isst er gut.. geht es ihm gut, bis auf das Fieber...würde ich warten.

Wenn es ihm allerdings wirklich schlecht geht.. mit viel Schlaf und wenig essen und trinken und Fieber um die 40°C würde ich schon eher zum Kinderarzt oder wenigstens anrufen.

LG Diana