Personastäbchen zeigt ES+13 2 deutliche Streifen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stgr81 01.04.11 - 11:53 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe in meiner VK mal 2 Fotos reingestellt.
Einmal die Testreihe von meinem 1. Persona-Zyklus und den Test von heute morgen ES+13. Wie man sieht zeigt der Test von heute 2 deutliche Striche, wobei mich verwundert, dass der Strich für das Östrogen schwächer ist als die Striche aus der Testreihe (außer zum ES). Den Test heute habe ich spaßeshalber gemacht, weil mein Busen seit ein paar Tagen meine BH's sprengt #rofl. Ich weiß ja, dass das LH zum Zyklusende auch nochmal ansteigen kann, aber gilt das denn auch für das Östrogen. Kennt sich jemand damit ein bisschen aus?

Die Testreihe stimmt auch mit meinem ZB überein: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949186/575756

#danke schon einmal im Voraus und allen ein schönes Wochenende!!

Beitrag von vanillaice 01.04.11 - 11:55 Uhr

kann man nicht sehen#winke

Beitrag von stgr81 01.04.11 - 11:57 Uhr

ups... hatte vergessen die Einstellung zu ändern. Nun müssten die Bilder aber zu sehen sein.

Beitrag von melli300 01.04.11 - 12:11 Uhr

hmmm, das könnte auf beides hindeuten...entweder lh anstieg vor der mens oder ss....schau doch mal auf winnirixie.de, da sind persona orakel abgebildet..vielleicht hilft dir das ja weiter....

Beitrag von melli300 01.04.11 - 12:14 Uhr

http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

schau mal hier, da ist ein positives persona orakel wo auch beide linien da sind....so ähnlich wie bei deinem....aber warum die östrogenlinie da ist steht da leider nicht...

Beitrag von stgr81 01.04.11 - 12:21 Uhr

Ich werd das mal weiter beobachten... Eigentlich müsste die Östrogenlinie stärker sein, so wie am Anfang des Zyklus. Hmmm...

Beitrag von melli300 02.04.11 - 11:22 Uhr

huhu,

und weiter beobachtet, bzw mal getestet???

lg

ich warte immer noch auf eisprung...