hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kaffeeknuddel 01.04.11 - 13:14 Uhr

hey gestern kamm bei einer normalenuntersuchung bei einer hebame raus das ich fruchtwasser verliere sie schickte mich im krankenhaus da war angeblich nichts ich bin laut mutterpass in der26,01 woche laut ultraschall klinik in der 27,6 woche habe mit meiner kussine die das auch durch hatte tel und mein wunsch geäustert das ich die kleine hollen lassen will. sie rief ihren arzt an und fragte nach der kann nur sagen es hätte eine chonkse meine frage ist kennt sich einer damit aus ab wann die chonks gut ist

Beitrag von ida-calotta 01.04.11 - 13:15 Uhr

Sorry, aber ich versteh nur Bahnhof.

Wenn du Fruchtwasser verlierst solltest du ggf. im Krankenhaus überwacht werden damit es nicht zu einer Infektion kommt.

Was meinst du mit Chonks? Soll das Chance heißen??

Beitrag von magiccat30 01.04.11 - 13:37 Uhr

ja ich glaube chance. #rofl oh sorry

Beitrag von carochrist 01.04.11 - 13:26 Uhr

Was willst du? #kratz Ich verstehe absolut nix. Schreib das Ganze bitte nochmal auf deutsch, ohne Schreibfehler und mit Satzzeichen. Vielleicht kann dir dann jemand helfen.

Beitrag von tulpe27 01.04.11 - 13:28 Uhr

Gehört das nicht eher in das Schwangerschaftsforum?? Was sind denn Chonks??#kratz

Beitrag von seinelady 01.04.11 - 13:32 Uhr

meinst du ab wann es eine hohe chance zum überleben hat?

Beitrag von cami_79 01.04.11 - 13:32 Uhr

Hi Kaffeeknuddel,

wenn du Fruchtwasser verlierst, behält dich die Klinik i.d.R. da. Wenn es lebensgefährlich für Kind oder Mutter ist, würde das Kleine geholt werden, wenn nicht, hofft man natürlich mäglichst viel Zeit zu gewinnen. Ein Geburt in der 27. Woche wird kein Arzt der Welt freiwillig auf Wunsch der Mutter machen. "Chancen" haben die krümel ab der 25. Woche. Das leichteste Kind, dass es ohne Schäden in Deutschland geschafft hat war nur 350g leicht ABER das sind Ausnahmen und man legt es nicht darauf an. Hast du keinen Gyn dem du vertraust? Notfalls Zweitmeinung einholen.

Alles Gute

Beitrag von magiccat30 01.04.11 - 13:38 Uhr

puh deinen Beitrag zu lesen ist aber schwer. Die hätten dir doch im Krankenhaus gesagt wenn sie das Baby schon holen müssten. Ruf halt bei deiner Frauenärztin noch mal an und lass dich beraten. Versteh gar nciht wie die Leute immer vom Arzt oder aus der Klinik kommen und nicht schlauer sind wie vorher.

Beitrag von beat81 01.04.11 - 14:17 Uhr

#rofl cool...

Beitrag von lilly7686 01.04.11 - 14:56 Uhr

#rofl Das kann nur ein Aprilscherz sein #rofl

Beitrag von susi2306 01.04.11 - 17:27 Uhr

He was?
Deutsche Sprache, schwere Sprache?#augen


Beitrag von thalia.81 01.04.11 - 17:38 Uhr

Chonks ist gut, das merk ich mir. Verdammt, aus der Phase der lautgetreuen Schreibung sollte man irgendwann raus sein. Sorry, nur mal am Rande, aber der Text liest sich schlimmer als einer von Schreibanfängern. Die setzen wenigstens ab und zu mal einen Punkt. #augen

Wende dich mit deinem Problem, wie auch immer das lautet, ich verstehe es nur teilweise, an einen kompetenten Arzt (FA).

die differenz in der SSW ist nicht tragisch, das kommt durchs Vermessen des Kindes. Einen Millimeter daneben und schon kommt so was dabei raus.

Beitrag von cankus 01.04.11 - 17:48 Uhr

chonks#rofl#rofl#heul oh ich kann nicht mehr, das soll wohl chance heissen.

#pro danke für den brüller

Beitrag von seinelady 01.04.11 - 19:04 Uhr

finde es dumm sich über die rechtschreibung andere auf zu regen.
denn man weiß nie wie die person ist bzw ob es nicht gesundheitlich bedingt ist.
oder noch nie LRS gehört? wisst ihr alle das sie das nicht hat?

Beitrag von ingece 01.04.11 - 21:20 Uhr

Also LRS hat sie definitiv nicht, das wären andere Fehler. Da kenn ich mich zufälligerweise ein wenig aus. Ich halte es auch eher für einen Aprilscherz.

Komm wir essen Opa! - Satzzeichen retten Leben.

#rofl Das musste ich jetzt einfach loswerden.

Beitrag von seinelady 01.04.11 - 21:33 Uhr

glaub mir auch ich kenne mich mit LRS ein wenig aus, und ich weiß das auch so LRS aussehen kann..