Avocado-Dip

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von verenchen1508 01.04.11 - 13:32 Uhr

Hallo an alle,

morgen sind wir auf einer Feier eingeladen und ich hab, ein bisschen übermütig#hicks, angeboten einen Avocado-Dip mitzubringen. Hab ich noch nie gemacht. Im Internet findet man ja allerlei Rezepte, aber schmeckts dann auch?

Hat jemand ein Rezept, das erfahrungserprobt ist und natürlich schmeckt??#mampf

Wäre super

Danke!!!#danke

Beitrag von schwilis1 01.04.11 - 14:10 Uhr

ich finde bei avocados kann man nicht viel falsch machen...
Gibt Sie uns Roh... und noch zappelnd... so mögen wir sie...

(aus herr der ringe, falls es jemand nicht gemerkt hat :) )

Naja... ich hau mir auf avocados immer nur salz und pfeffer

Beitrag von simone_2403 01.04.11 - 15:24 Uhr

Hallo

Guacamole?

http://www.huettenhilfe.de/rezept-guacamole_192.html

Letzte Woche ausprobiert,sehr lecker.

lg

Beitrag von aussiegirl600 01.04.11 - 19:25 Uhr

Ich mische zermatschte Avocado mit Sauerrahm, verdrücktem Knoblauch, Salz, Pfeffer, Cumin und - ganz wichtig - Zitronensaft. Zitronensaft verhindert, dass die Avocado braun wird.

Beitrag von verenchen1508 04.04.11 - 13:22 Uhr

Mhh, leider ist mir der Avocado-Dip nicht gut gelungen. Er war total fad und trotz aufpeppen hat er nicht wirklich geschmeckt.

Naja, war ne Erfahrung!!

Hab wohl zu wenig Limettensaft dran gemacht, der Dip war recht schnell braun, schade!

Jemand anderes hatte auch nen Avocado-Dip gemacht....der hat auch nicht geschmeckt#hicks

Also, das nächste Mal gibts wieder selbstgemachte Kräuterbutter, die kann ich#koch

Danke aber an euch...ein Versuch war es wert!!

Beitrag von neekah 06.04.11 - 09:34 Uhr

Hi

Wichtig ist nicht zu lange im Voraus machen und auf jeden Fall ordentlich Limetten- (oder Zitronen-) saft reintun sonst wird die Avocado ganz braun und das schaut dann nicht mehr so dolle aus ;-)
Ich zerdrücke die (reife!!) Avocado mit Gabel und gebe dann feingehackten Knobi, Schalotte oder Zwiebel rein, etwas rote Chili, Limettensaft und je nach belieben sauere Sahne rein. Salzen und pfeffern, fertig ;-)
LG
Neekah