Wieder negativ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angeleyes87 01.04.11 - 15:34 Uhr

Heute sind meine bestellten 10er Tests aus E*ay gekommen. Dann steht da drauf - One Step. Das sind doch die, die nix taugen oder? Hab ich im Angebot leider nix davon gelesen..

naja, gleich einen Test gemacht - negativ.Normal würde ich sagen, es wäre schon viel Glück dabei, wenn es schon geklappt hat. Aber ich hatte am 28. 02. den ersten Tag (der letzten) Regel. Dafür die Pille abgesetzt. Meinen Eisprung habe ich allerdings auch mit 28 Tagen gerechnet ( so wies auch mit der Pille üblich war) und dann wäre er am 13./14. gewesen. Seit Sonntag ist mir ständig schlecht. Habe am Montag und Dienstag je einen 25er Test gemacht - negativ. Mittwoch einen 10er und heute einen OneStep-10er gemacht - negativ. Kann man noch hoffen, das es vielleicht doch geklappt hat? Habe keinerlei Anzeichen für eine Mens udn werd noch verrüüüüückt.#zitter #schwitz

Danke schonmal #winke

Beitrag von byina 01.04.11 - 15:36 Uhr

Wenn du gerade die Pille abgesetzt hast, kann es sein das dein Zyklus sich verlängert. Dein zyklus ausrechnen kannste erst, wenn du 1 Monat ohne Pille hinter dir hast. Unter der Anti-Baby-Pille kommt garkein ES und dein Körper muss sich erst einpendeln ohne Hormone

Beitrag von angeleyes87 01.04.11 - 15:39 Uhr

Mist... aber schon komisch, das die Mens dann so lange auf sich warten lässt? Mir ist schon seit ner Woche so komisch.. Kann auch nimma wirklich gut durchschlafen, hab Rücken- und Nackenschmerzen seit einigen Tagen..weiß auch net was ich davon halten soll..

Beitrag von byina 01.04.11 - 15:43 Uhr

Kann auch alles PMS sein :-( Kann darüber ein Buch schreiben, jeden Monat andere aua´s die ich verspüre.

Vielleicht hat sich dein ES verschoben und wer weiß vielleicht hat es doch geklappt, man weiß es nie #klee

Manche Frauen haben eine Zyklus von 28 Tage andere wiederrum 36 Tage, das von Frau zu Frau unterschiedlich, und man soll sich nicht so auf den Kinderwunsch versteifen (leichter gesagt als getan) hab mal gelesen, dass diese auch einfluss darauf hat #augen

Egal wie, aber SS zu werden ist garnicht mal so einfach :-(

Beitrag von emily86 01.04.11 - 15:42 Uhr

du kannst nicht von einem 28 Tage zyklus ausgehen,
denn während der pille hat man keinen ES
und die Zykluslänge ist durch die Pille bestimmt.

Ich würde noch ne Woche warten.

viel #klee

Beitrag von angeleyes87 01.04.11 - 15:46 Uhr

Meinst du es is noch nix entschieden und es kann trotzdem noch sein das ich doch schwanger bin? (sorry für die komischen Fragen)

Beitrag von emily86 01.04.11 - 15:49 Uhr

sicher, solange die Mens nicht da ist,
musst du die Hoffnung nicht aufgeben!

Beitrag von angeleyes87 01.04.11 - 15:52 Uhr

Danke :-)
Bin nur aufgeregt und nervös, weil ich net weiß, was los ist. Zum Frauenarzt will ich noch net deswegen. Bei jedem komischen Gefühl oder so denk ich immer - ach neeee - bitte sei doch schwanger..aber jetzt warten wir eben mal ab..

Beitrag von schwino2802 01.04.11 - 15:50 Uhr

Es kann sein das du einfach zu früh getestet hast.

Warte einfach noch mal eine Woche ab , wann ist denn dein NMT ?

Mach dich nicht ganz so verrückt weil sonst klappt es wieso nicht.

Beitrag von byina 01.04.11 - 15:50 Uhr

Alles kann nichts muss!!!
Ich kann dir nicht sagen, dass du SS bist.
Es ist nunmal so das manche Frauen sofort nach absetzen der Pille SS werden und andere wiederrum nicht, dass von Frau zu Frau unterschiedlich.

Warte einfach ab oder geh zu deinem Frauenarzt und lass ein vaginal Sono machen, der kann dir sagen, ob ein EI springt oder wie stark die Gebärmutterschleimhaut schon aufgebaut ist oder die sehen ein kleines Pünktchen :-)

Beitrag von unicorn1984 01.04.11 - 17:46 Uhr

Pille abgesetzt erste üz 23 Tage und zweiter üz wären 46 Tage geworden, also nicht immer mit 28 T. rechnen weiß schon warum ich nach dem Absetzen mit den messen angefangen habe.

Beitrag von jenny140188-2009 01.04.11 - 18:32 Uhr

hahaah hey bei mir ist alles gleich.. ALLES!

hab am mittwoch nen 25 er mittags gemacht,war leider negativ...hab aber auch seit 28.2. keine mens mehr u hab zum 1.mal wieder pille abgesetzt....

wann machst den nächsten Test???

Beitrag von angeleyes87 02.04.11 - 09:18 Uhr

Hab gestern einen 10er gemacht und der war ja negativ. Keine Ahnung, vielleicht morgen?? Allerdings ziehts grad leicht im Bauch und ich will absolut net, das die Mens kommt ;-(

Wie gehts dir? Irgendwelche Anzeichen?

Beitrag von angeleyes87 02.04.11 - 23:45 Uhr

Test hat sich erledigt...habs heute bekommen ;-(

Hoffe das es bei dir besser ausgeht*daumendrück*