welcher saugeraufsatz für milch? 18 monate alt

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kathrin33 01.04.11 - 16:53 Uhr

Hallo an alle Mamis!
Höre immer wieder dass ab 18Monate die Kleinen nicht mehr von der Nuckelflasche = bei mir Avent Sauger mit 3Löchern trinken sollen. Ich hab den Aufsatz immer noch für die Milch morgens u.abends.
Was gebt ihr für die Milch?
Danke für Antworten.
#herzlich

Beitrag von melle_20 01.04.11 - 17:05 Uhr

Hey..

also mein kleiner is zwar morgen erst 17 monate, aber er hat für seine ganz normale Flaschenmilch immer noch seine Nuckelflasche...Die normale H-milch trinkt er aus dem becher, da es die flasche wirklich nur noch dafür da ist.

Ach ja wir haben die 2er grösse von NUK

Lg

Beitrag von delidazo87 01.04.11 - 17:24 Uhr

habe für die Milch die Variablen Sauger(3m+) von Avent genommen und für Tee und Saft den Trinklernbecher erst mit dem weicheren Aufsatz(weiß) und später den härteren(grün) und dann wollte sie ziemlich schnell die Flasche nicht mehr dann sind wir langsam auf eine normale Tasse umgestiegen

Beitrag von nana141080 01.04.11 - 19:28 Uhr

Hi,

natürlich kannst du weiterhin den Milchsauger von Avent benutzen. Meine haben ihre Milch so bis ende der Flaschenzeit bekommen!

VG Nana