Wie Flaschennahrung zubreiten?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von spm2010 01.04.11 - 17:04 Uhr

Hallo,
die Frage hört sich jetzt vielleicht doof an - aber wie bereitet ihr die Flaschennahrung zu?
Klar, Wasser kochen, dann sofort das Pulver mit Wasser vermischen oder erst das Wasser abkühlen lassen und dann vermischen?
Wie bekommt ihr die Flasche denn schnell kühler? Mein Kleiner schreit sich die Seele aus dem Leib wenn es nicht schnell genug geht...

Danke schon mal und LG Slyvie

Beitrag von montana82 01.04.11 - 17:13 Uhr

Hallo,

meine Kleine kann auch sehr laut werden, wenn sie nicht sofort was zu essen bekommt.

Ich habe immer kaltes abgekochtes Wasser bereit stehen. Mische das mit dem gerade abgekochtem Wasser zusammen, so dass gleich die richtige Temperatur erreicht ist, Pulver rein, schütteln, fertig.
Die Flasche ist so schnell fertig.

Wenn ich es so machen würde, wie es in der Anleitung steht, wäre ich nur am Fläschchen machen ganzen Tag.

LG

Anastasia mit Jasmin 5,5 Monate

Beitrag von nadine0084 01.04.11 - 17:56 Uhr

hallo,

habe immer ne thermokanne mit heißen und eine mit kalten wasser bereit stehen, geht super schnell erst heißes wasser dann das kalte wasser drauf keine minute dann ist die flasche fertig.
ok man muss natürlich erst austesten wieviel man von welchem wasser braucht damit es die richtige temp hat aber das geht ja schnell.

nadine

Beitrag von tina-mexico 01.04.11 - 18:32 Uhr

Hast Du eine Mikrowelle? Wenn ja, dann die Menge Wasser in die Flasche und ab in die Welle (Zeit musst du testen). Dann Pulver einrühren fertig.
Entweder Du kochst vorher eine größere Menge Leitungswasser ab oder nimmst Flaschenwasser (muss nicht abgekocht werden; Evian, Volvic, SpreeQuell).
VG
Tina