Nun doch negativ.... :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mucki-junior 01.04.11 - 18:02 Uhr

hallo leute, hier der erste eigene post, habe sonst nur aufmunternde worte und eben auch glückwünsche für andere gepostet.....

nun brauch ich mal nen kopfstreichler!

war mir wirklich soooooooooo sicher schwanger zu sein. geblähter unterbauch, starker harndrang, appetitlosigkeit, seit 1 woche mens-schmerzen, aber keine spur von der roten pest. ziehen und ziepen im unterleib, spannende brüste...etc.

in 2 tagen ist NMT.... habe mittwoch selbst negativ getestet und donnerstag morgen einen normalen kontrolltermin beim FA gehabt und sie hat gleich nen ultraschall gemacht. die schleimhaut wäre super aufgebaut, überhaupt sehe alles sehr gut aus und ein ganz kleiner punkt war auch zu sehen... aber sie wollte mir noch keine hoffnung machen und meinte dies könne auch von einer sich aufbauenden mens kommen...:-(

war wohl auch so????....denn der bluttest war NEGATIV!!!! habs gerade erfahren. bin total enttäuscht und traurig.

und genau heute sind die mens-schmerzen weg und keinerlei blutung in sicht!!!!

weiß jetzt nicht, was ich denken soll, kann mich noch nicht in den neuen zyklus reindenken....

hat jemand von euch erfahrung darin, ob der bluttest, so gering wie die chance auch ist - ich weiß, noch zu früh war?????? besteht hoffnung??????

danke für eure antworten meine lieben mitstreiterinnen, bin heute echt froh euch zu haben!!

eure mucki-junior:-[

Beitrag von majleen 01.04.11 - 18:10 Uhr

Wie weit warst du am Mittwoch? Wenn am Sonntag erst dein NMT ist, dann ist es komisch, dass der FA schon nen BT gemacht hat. Wenn du bei ES+11 gewesen bist, sollte das HCG im Blut zwischen 8 und 35 liegen. Bei ES+12 zwischen 20 und 59. Eigentlich macht man nur bei künstlichen Befruchtungen (und anderen Problemen) so früh einen BT.

Tut mir leid, aber du wirst wohl bald in einen neuen Zyklus starten. Viel Glück für den neuen Zyklus #klee

Beitrag von mucki-junior 01.04.11 - 18:17 Uhr

hallo majleen,

ja, ich war ES+11 (plusminus 2?!) und offensichtlich kein HCG...

kenne die ärztin sehr gut und sie fiebert privat ein wenig mit. daher der frühe test, war halt gerade "sowieso" da. habe aber nochmal befundbesprechung (alle anderen blutwerte) am mittwoch.

naja, kann mir dann wohl erstmal ein kleines piccolöchen aufmachen und auf den neuen zyklus anstoßen.... nur zwei schlückchen versteht sich!

danke für dein kleeblatt,
liebe grüße#liebdrueck

Beitrag von majleen 01.04.11 - 18:19 Uhr

Wird schon werden. Ganz bestimmt. Und hey, ein Januarbaby ist doch eh besser, als ein Christkind :-p

Viel viel Glück (dass du nicht so lang warten musst, wie wir) #klee#klee#klee

Beitrag von mucki-junior 01.04.11 - 18:35 Uhr

hast eigentlich recht... und die jahreszahl 2012 ist viiiiiel schöner !!!!

danke dir, ich trinke einen schluck auf dich und drücke meine daumen für euch mit !!!

bin übigens 3 jahre älter und habe gar keine schilddrüse mehr.... also deutlich schlechtere vorzeichen als bei dir. #zitter

aber hab trotzdem ein gutes gefühl und das ist das absolut wichtige.

liebe grüße

#winke

Beitrag von 84kleines 01.04.11 - 19:41 Uhr

ich fühle mit dir mit so ging es mir auch
warte seit drei wochen auf meine mens aber nix passiert ärztin meinte ich solle nochmal nen test machen der war aber auch negativ und nun muss ich warten bis sie kommen oder in 2 wochen nochmal hin.
fühle voll und ganz mit dir mit #liebdrueck

Beitrag von mucki-junior 01.04.11 - 19:45 Uhr

oh man,

drei wochen sind aber auch echt lang....#wolke

in so einer langer zeit würde ich durchdrehen!!!! und du weißt ja gar nicht was phase ist. meine zyklen sind recht kurz, vielleicht sogar zu kurz... hoffe also nicht so lange warten zu müssen.

wünsche dir alles gute für diese blöde zeit, vielleicht sitzt ja ein besonders verschmitzter schelm in deinem bauch. ;-)

liebe grüße