Tempi messen, habt ihr tipps?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimienlya87 01.04.11 - 19:15 Uhr

Hey leute,
einige haben ja schon meine Chaoskurven gesehen (ich mecker auch genrne mal drüber :-p)

Ich versuche mal so kurz wie möglich meine situation zu erklären:

Also ich messe jeden tag nach dem wach werden und vor dem aufstehen, so gegen 6 plus minus, immer um die gleiche uhrzeit geht nicht und bringt auch nix.
Zum einen, ich hab schon einen fast einijährigen der noch mit im schlafzimmer schläft von daher kann ich keinen wecker stellen.
Würde auch nix bringen, da ich die ganze Nach im 2-3 Stundentakt duch die gegend wandere, also ich werde ständig wach und stehe meist auch auf, weil mein wasser leer ist, ich auf klo muss oder ich was gehört hab und guggen muss was die katzen angestellt haben etc. etc...

Das heißt wenn ich mir um 6 den wecker stellen würde, würde zwar manche tage klappen aber manche tage bin ich schon vorher wach und schon aufgestanden, dann bringt 6 uhr ja auch wieder nix...

Hat jemand einen tipp wie ich trotzdem einigermaßen sinnvolle werte bekomme?
LG Mimi

Beitrag von colinsmama 01.04.11 - 19:18 Uhr

Hallo Mimi,

hab nur einen Tipp:

Lass den ganzen Mist weg, genieß es, so lange zu schlafen, wie du magst oder kannst und hab schööönen Sex mit deinem Besten!

Bei uns hats erts geklappt, als ich absolut nichts mehr in diese Richtung gemacht habe...

LG,
Moreen

Beitrag von mausi0112 01.04.11 - 19:19 Uhr

:-) ich messe immer morgens vor dem aufstehen denn da iss mein körper noch schön erholt :-D

Beitrag von mimienlya87 01.04.11 - 19:21 Uhr

Naja ich mach es ja auch nur noch zum spaß, weil ich kann mich ganz gut an dem zs orientieren und den es so gut abschätzen aber es nervt mich nicht immer mitdiskutieren zu können...