Frage an die Männer hier - Penis schwillt an?!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von heutemalschwarz 01.04.11 - 20:31 Uhr

Hallo,

ich hätte mal eine Frage:

Nach der Selbstbefriedigung schwillt mein Penis an - trotz Benutzung von Gleitmittel. Die Situation hält dann ein paar Stunden an.

Schmerzhaft ist das zwar nicht, aber es verdirbt einem ja schon irgendwie die Lust.

Habt ihr das auch manchmal und was kann man dagegen tun?

Gruß von
heutemalschwarz

Beitrag von thea21 01.04.11 - 20:33 Uhr

Vielleicht einmal kräftig draufhauen?#heul

Beitrag von simone_2403 01.04.11 - 20:36 Uhr

Alternativ zwischen Türrahmen und Türe klemmen,Türe mit Schwung schließen #heul

Beitrag von backtoblack 02.04.11 - 21:11 Uhr

hehe

Beitrag von karamalz 01.04.11 - 23:11 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von backtoblack 02.04.11 - 21:10 Uhr

*schepplach*

Beitrag von harveypet 01.04.11 - 20:58 Uhr

Fake, aber trotzdem: du solltest dein Teilchen zwischen Küchentüt und Rahmen klemmen und dann muß deine Angetraute mehrmels heftig mit dem Schlappen draufhauen dann vergehen dem Tierchen solche Späße.

Beitrag von seelenspiegel 02.04.11 - 09:50 Uhr

Schlecht....normalerweise sollte er vorher und währenddessen anschwellen.

Wenn er erst dick wird nachdem Du gekommen bist, solltest Du an Deiner Ausdauer feilen Du kleiner Schnellspritzer Du.

Was nimmst Du als Gleitmittel? Rohrreiniger ist nicht geeignet und Abflussfrei bedeutet in dem Fall nicht dass .....naja, Du weisst schon.





So...sry für die dummen Sprüche, aber da Du eh ein Fake bist, fand ich die passend.

Beitrag von lucky.luke.1946 02.04.11 - 17:12 Uhr

#rofl

Beitrag von heutemalschwarz 04.04.11 - 08:55 Uhr

Recht herzlichen Dank für eure sinnvollen und hilfreichen Antworten.

Ich bin übrigens KEIN FAKE!
Aber jetzt weiß ich wenigstens, dass man hier scheinbar keine ernsthaften Antworten erwarten darf...

PS: Was genau habt ihr an "sachlich und wohlwollend" nicht verstanden??